2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008
2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000

Frankreich, 01.07. - 23.07.2017

Tour de France (2.UWT)

Streckenkarte vergrößernDie Tour de France 2017 führt über 3. 516 Kilometer und legt drei Abstecher ins Ausland ein: Wie bereits bekannt, beginnt die 104. Auflage der Frankreich-Rundfahrt 2017 mit einem 13 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Düsseldorf, wo auch die 2. Etappe gestartet wird, die ins belgische Lüttich führt. Zudem macht die Tour in Luxemburg Station, wo die 3. Etappe in Mondorf-les-Bains gestartet wird.


Anwesend im Pariser Palais des Congrès war auch Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel, der den Grand Départ vorstellte, der vom 29. Juni bis zum 2. Juli 2017 in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt ausgetragen wird. Die Tour wird zum vierten Mal nach 1965 (Köln), 1980 (Frankfurt) und 1987 (West-Berlin) in ihrer Geschichte in Deutschland gestartet.


Die Tour wird erstmals nach 25 Jahren wieder alle fünf Bergregionen des Landes durchqueren und zwar in der Reihenfolge Vogesen, Jura, Pyrenäen, Zentralmassiv und Alpen. Die Entscheidung über den Gesamtsieg fällt in einem 23 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Marseille.


ETAPPEN / ERGEBNISSE
01.07.2017   |   1. Etappe:   Düsseldorf - Düsseldorf, 14,0 km (EZF) 02.07.2017   |   2. Etappe:   Düsseldorf - Lüttich, 203,5 km 03.07.2017   |   3. Etappe:   Verviers - Longwy, 202,0 km 04.07.2017   |   4. Etappe:   Mondorf-les-Bains - Vittel, 203,0 km 05.07.2017   |   5. Etappe:   Vittel - La Planche des Belles Fille, 160,0 km 06.07.2017   |   6. Etappe:   Vesoul - Troyes, 216,0 km 07.07.2017   |   7. Etappe:   Troyes - Nuits-Saint-Georges, 214,0 km 08.07.2017   |   8. Etappe:   Dole - Station Des Rousses, 187,0 km 09.07.2017   |   9. Etappe:   Nantua - Chambéry, 181,0 km 10.07.2017   |   Ruhetag 11.07.2017   |   10. Etappe:   Périgueux - Bergerac, 178,0 km 12.07.2017   |   11. Etappe:   Eymet - Pau, 202,0 km 13.07.2017   |   12. Etappe:   Pau - Peyragudes, 214,0 km 14.07.2017   |   13. Etappe:   Saint-Girons - Foix, 100,0 km 15.07.2017   |   14. Etappe:   Blagnac - Rodez, 181,0 km 16.07.2017   |   15. Etappe:   Laissac - Le Puy-en-Velay, 189,0 km 17.07.2017   |   Ruhetag 18.07.2017   |   16. Etappe:   Brioude - Romans-sur-Isère, 165,0 km 19.07.2017   |   17. Etappe:   La Mure - Serre Chevalier, 183,0 km 20.07.2017   |   18. Etappe:   Briançon - Izoard, 178,0 km 21.07.2017   |   19. Etappe:   Embrun - Salon-de-Provence, 220,0 km 22.07.2017   |   20. Etappe:   Marseille - Marseille, 23,0 km (EZF) 23.07.2017   |   21. Etappe:   Montgeron - Paris, Champs-Elysées, 105,0 km
"TOUR DE FRANCE"  |  NACHRICHTEN

Sütterlin gibt Tour-Debüt, Valverde Edelhelfer

Movistar setzt alles auf die Karte Quintana

27.06.2017  |  (rsn) - Mit zwei Männern, denen in dieser Saison beiden das Tour-Podium zuzutrauen ist, startet das in den letzten Jahren stets beste WorldTour-Team am Samstag in die Tour de France: Movistar. Die Spanier aber betonen trotzdem, dass es einen klaren Kapitän gibt, dem alles untergeordnet wird. Nairo... Jetzt lesen

Navarro der Hoffnungsträger in den Bergen

Bouhanni führt Cofidis´ Etappenjäger durch die Tour

27.06.2017  |  (rsn) - Mit einer Wildcard ausgestattet und als französisches Traditionsteam ist es für Cofidis bei der Tour de France seit jeher wichtig, sich in Szene zu setzen - durch aggressive Fahrweise und Etappenergebnisse. Deshalb setzt man auch in diesem Jahr nicht nur auf Sprint-Kapitän Nacer Bouhanni,... Jetzt lesen

Sprinter De Haes bleibt zu Hause

Wanty-Groupe Gobert nimmt Pasqualon und Smith mit zur Tour

26.06.2017  |  (rsn) - Der Italiener Andrea Pasqualon und der Neuseeländer Dion Smith komplettieren das Aufgebot von Wanty-Groupe Gobert, dem belgischen Zweitdivisionär, der erstmals an der Tour de France teilnimmt."Wir mussten eine Auswahl aus unseren drei schnellen Leuten treffen. Wir haben uns letztlich für... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "Tour de France"
26.06.2017    Astana will mit Aru und Fuglsang die Gesamtwertung angreifen 26.06.2017    Cannondale-Drapac setzt auf Talansky, Uran und Rolland 26.06.2017    Cavendish zur Tour - aber Cummings der Hoffnungsträger? 26.06.2017    Martin, Greipel & Kittel: Mit Vollgas ins Tour-Heimspiel 26.06.2017    Piaseckis Tour-Coup im Schatten der Mauer 25.06.2017    Greipel kann bei der Tour auf seine bewährte Helferriege setzen 24.06.2017    Frank freut sich auf seine neue Rolle bei der Tour de France 24.06.2017    Ulli Jansch-Hörbuch: "Giganten der Landstraße", Phinney vor Tour-Debüt 24.06.2017    Valverde: "Wir unterstützen Nairo zu 100 Prozent“ 23.06.2017    Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen für die Tour de France 23.06.2017    Trek-Segafredo baut bei der Tour auf Contador und Degenkolb 23.06.2017    Orica-Scott will das Weiße Trikot und mit zwei Mann in die Top Ten 23.06.2017    Knees nach fünf Jahren wieder "Bodyguard" - diesmal für Froome 23.06.2017    Arndt: Im Meistertrikot zur Tour-Premiere? 22.06.2017    BMC lässt Martins Zeitfahrkontrahenten Dennis daheim 22.06.2017    Wagner und Martens fahren für LottoNL-Jumbo wieder die Tour 22.06.2017    Quintana nach Pause: "Wo man steht, sieht man erst im Rennen" 22.06.2017    Nach vier Jahren ohne Tour: Knees startet als Froome-Helfer 21.06.2017    Pfingstens Traum geplatzt, Schillinger am Geburtstag daheim 21.06.2017    Angelt sich Unzué im dritten Versuch Landa? 21.06.2017    Sunweb geht mit Matthews und Barguil auf Tour-Etappenjagd 21.06.2017    Selig freut sich auf seine "große Reise" 21.06.2017    Rick Zabel und Politt geben in Düsseldorf ihre Tour-Debüts 21.06.2017    Bora-hansgrohe mit drei deutschen Fahrern zur Tour de France 20.06.2017    Wer schafft den Sprung in den Tour-Kader von Bora-hansgrohe? 20.06.2017    Majka: "Ich bin bereit für die Tour de France" 19.06.2017    Dennis: Trotz Zeitfahrdominanz in der Schweiz wohl keine Tour 17.06.2017    Giampaolo Caruso nachträglich gesperrt, Siutsou bricht sich Oberschenkel 15.06.2017    Arndt wird seine Tour-Premiere feiern 15.06.2017    Knees hofft noch auf das Ticket für die Heim-Tour 09.06.2017    Wagner und Groenewegen testen sich in Köln für die Tour 06.06.2017    Nach Dauphiné-Aus steht Theuns' Tour-Start in den Sternen 03.06.2017    Direct Energie: Tour-Ehrung für Voeckler geplant
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de Hongrie (2.2, HUN)
  • Saint Francis Tulsa Tough (CRT, USA)
PROFI-TEAMS