Abendessen, Rennbegleitung, VIP-Bereich

Alpecin-Gewinner genoss den Tag bei den Cyclassics

Foto zu dem Text "Alpecin-Gewinner genoss den Tag bei den Cyclassics"
Björn Busch gewann das Große Tour-Gewinnspiel von Alpecin | Foto: mr pinko

27.08.2019  |  (rsn) - Die 24. Hamburg Cyclassics wird Jörn Busch sein ganzes leben lang nicht mehr vergessen. Der Frührentner hatte den Hauptpreis im Online-Gewinnspiel von Alpecin während der Tour de France das Radsportwochenende gewonnen.

"Das war eine einmalige Gelegenheit, den Radprofis so nah zu sein", freute sich Busch nach dem Abendessen mit den Profis von Katusha – Alpecin und der Ausfahrt u.a. mit Nils Politt, Erik Zabel, Jörg Ludewig und Mitgliedern der Jedermann-Equipe des Team Alpecin entlang der Elbdeiche.

Hautnah erlebte der Gewinner am nächsten Tag die Vorbereitung der Profis am Team-Bus mit und erfuhr exklusive Details von Performance Manager Erik Zabel über die Ziele und die Taktik des Tages der WorldTour-Mannschaft für die Cyclassics.

Die Krönung für den zurückhaltenden Gewinner waren die Cyclassics, die er im Begleitfahrzeug und im VIP-Bereich des Rennens verfolgte. "Wann hat man mal die Chance, im Alpecin-Auto mitzufahren", freute sich Björn Busch am Ende des Erlebnisreichen Tages.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine