12., 19., 26. Aug., 2. Sept. - Marchtrenk/ Oberösterr. - Nachwuchs-Rennen

Boa KidsCup 2020: Do it like Großschartner!

Foto zu dem Text "Boa KidsCup 2020: Do it like Großschartner!"
| Foto: Rad-Club Arbö Felbermayr Wels

29.07.2020  |  (rsn, rw) - Gestern hat Felix Großschartner die erste Etappe der Burgos-Rundfahrt mit einem beeindruckenden Finale gewonnen. Erste Wettkampferfahrungen gesammelt hat er, wie seine Landsmänner und Kollegen Ricci Zoidl, Gregor Mühlberger, Lukas Pöstlberger und Michael Gogl beim "Kids Cup" des Rad-Clubs Arbö Felbermayr Wels.

Diesen seit 1987 traditionellen Nachwuchs-Kriterien-Cup veranstaltet der RC Wels auch heuer wieder, sowohl für alle radsportinteressierten Mädchen und Buben im Alter von 8 bis 15 Jahren als auch für die Nachwuchs-Lizenz-Rennklassen U13 bis U17.

Nach der coronabedingten Absage im Frühjahr stehen nun die neuen Termine: Ab 12. August kann sich der Radsport-Nachwuchs an vier spannenden Renntagen messen. Und nach über 30 Jahren im Welser Messegelände geht's nun erstmals auf dem bestens geeigneten Fahrtechnik-Zentrum Marchtrenk zur Sache.

Die Rennen finden immer am Mittwoch, 12., 19. und 26. August statt; Finale ist am 2. September, mit anschließender Gesamtsiegerehrung. Der Start erfolgt jeweils um 17 Uhr; Online-Anmeldung unter dem Link hier unten.

Mädchen wie Buben können in verschiedenen Altersklassen mit Rennrädern oder Mountainbikes an den Start gehen, bei jeweils getrennter Wertung. Die Rennen finden auf einem sicheren, abgesperrten Kurs statt. Es gibt keine Anmeldegebühr, die Anmeldung ist auch kurz vor dem Start noch unbürokratisch möglich. Einzig die Benutzung eines Radhelms ist Pflicht.

Im Anschluss an den letzten Wettbewerb am 2. September findet eine große Gesamtsiegerehrung im Fahrtechnik-Zentrum statt. Dazu sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich eingeladen. Preise gibt’s in siebzehn verschiedenen Kategorien, Mädchen werden immer extra gewertet.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine