Strava-Challenge - 22. bis 31. Mai

Cookie 100: Für ein paar Kekse mehr...

Foto zu dem Text "Cookie 100: Für ein paar Kekse mehr..."
| Foto: philsfondo.com

16.05.2021  |  (rsn) - Ex-Cannondale-Profi Phil Gaimon hat in Malibu an der kalifornischen Küste Ende Oktober 2017 erstmals seinen "Cookie Fondo" veranstaltet, bei dem er seinen beiden großen Leidenschaften frönen kann: "In den Bergen radeln und Kekse essen! Mein Cookie Fondo vereint die Schönheit von Malibu und den leckeren Geschmack von Jeff Mahins M Street Kitchen Cookies."

Im vergangenen Herbst konnten die sechs Keks-Runden nicht stattfinden
(auch dieses Jahr ist noch unklar, ob er eine Genehmigung bekommt), und so hat Phil den virtuellen "Cookie 100" aus der Taufe gehoben, mit dem er auch neue Zielgruppen erreichen will: Hundert Minuten Aktivität in zehn Tagen - egal ob auf dem Rad, der Rolle, zu Fuß, auf Skates, dem Surfboard, auf dem Indoor-Trainer, sogar Yoga ist drin...

Dieses Jahr startet "Cookie 100" am 22. Mai, wie gewohnt auf Strava (siehe zweiter Link hier unten), und bis 31. Mai. Als Belohnung gibt's eine kostenlose Tüte von Phils neuem "Cookie Mix", oder ein Cookie-Halstuch. Nach Beendigung ihrer Strava-Challenge erhalten die Teilnehmer/innen eine E-Mail mit einem Link zum "The Cookie 100 Shop", wo sie eine kostenlose Probiertüte "Classic Chocolate Chip Cookie Mix" oder eine kostenloses Hals-Schlauchtuch erhalten. Die Aktion beinhaltet nicht die Kosten für den Versand und muss bis zum 31. Juli 2021 eingelöst werden.

Für alle Krümelmonster: "Phil's Cookies" sind
kürzlich als Backmischung auf den Markt gekommen, und von jeder verkauften Tüte kommt ein Dollar der Stiftung "No Kid Hungry" zugute. Phil: "Ich bin der Meinung, dass Sie etwas Besseres verdient haben als abgepackte, abgestandene Laden-Kekse. Deshalb haben wir Phil's Cookies kreiert, unsere neue Qualitäts-Keksmischungs-Marke, die köstliche Keksmischungen und Backzubehör direkt nach Hause liefert."

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine