Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neues YouTube-Video des “Ninja Rider“

Tomomi Nishikubo: Fünfkampf mit dem Trial-Bike

Foto zu dem Text "Tomomi Nishikubo: Fünfkampf mit dem Trial-Bike"
| Foto: Satoshi Saijo

02.08.2021  |  (rsn, rt) - Am Wochenende haben bei den Olympischen Spielen in Tokio die Leichtathletik-Wettbewerbe begonnen - Grund genug für den japanischen Trialbike-Spezialisten Tomomi Nishikubo, genannt “Ninja Rider“, sich mal in andere Disziplinen zu wagen.

In seinem neuen YouTube-Clip „Bike Pentathlon“ tritt der 29-Jährige in einem ganz speziellen Fünfkampf an - mit seinem Bike: Hürdenlauf, Weitsprung, Hochsprung, Hindernislauf - und natürlich als Höhepunkt die 100 Meter.

Damit das Ganze für ihn nicht zu leicht wird, baut Tomomi immer noch besondere Herausforderungen ein: Weitsprung und Hochsprung mit Salto, Hürdenlauf und Hindernislauf mit Balance-Einlagen auf den Hindernissen, und den 100-Meter-Lauf auf dem Hinterrad.

„Ich war schon immer ein riesiger Fan der großen internationalen Sportveranstaltungen und Festivals. Dieses Video, mein Bike Pentathlon, ist meine Art, dies anzuerkennen. Es ist meine Hommage an den Sport – mit einem Augenzwinkern.“
(Tomomi Nishikubo)

Anzeige

Hier das Video:

-->

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige