Anzeige
Anzeige
Anzeige

16., 17. Oktober - Endingen/ Kaiserstuhl - 85, 65 km

Gravel Rallye Rhine Valley: Durch diese hohlen Gassen...

Foto zu dem Text "Gravel Rallye Rhine Valley: Durch diese hohlen Gassen..."
| Foto: gravel-rallye.com

16.08.2021  |  (rsn) - Zum zweiten Mal starten Offroad-Fans am Wochenende 16. und 17. Oktober zur "Gravel Rallye Rhine Valley" rund um den Kaiserstuhl, auf zwei Strecken, mit Gravel-, Cyclocross- oder Mountainbike.

"Das Gemeinschaftserlebnis ist dabei genauso wichtig wie die grandiosen
Strecken im Radsport-Paradies Kaiserstuhl, in der Rhein-Ebene zwischen dem Schwarzwald und den Vogesen", sagt Eva Fünfgeld, Geschäftsführerin des Organistors "Hirsch-Sprung".

Die Gravel Rallye Rhine Valley führt über markante Weinberg-Terrassen, durch idyllische Winzerdörfer und die sogenannten hohlen Gassen des kleinen Vulkan-Gebirges. "Fantastische 360-Grad-Blicke sind die perfekten Verschnaufpausen auf dem welligen Profil der Gravel Rallye Rhine Valley - mit insgesamt 80 Prozent Offroad", so Eva Fünfgeld weiter.
Anzeige

Zwei GPS-Strecken im Selfguided-Format
stehen zur Auswahl:
Rallye Blue Grashüpfer: ca. 65 km/ 1100 hm
Rallye Red Wildrose: ca. 85 km/ 1400 hm

Die Strecken sind nur zum Teil gekennzeichnet, man fährt nach GPS-Track. Unterwegs gibt es Verpflegungs-Stationen, zusätzlich kommt man an vielen Einkehrpunkten vorbei. Eine Karte mit allen "Gravel Icons" gibt's ebenfalls.

Gestartet wird in Fünfer-Gruppen.
Im Ziel wartet gegen Spätnachmittag ein Beisammensein mit Leckereien und Hopfenkaltschale;-) Zur Teilnahme ist ein Gravel-/ Cyclocross-Bike erforderlich, mit (empfohlen) mindestens 35 mm breiter Bereifung. Mountainbikes sind erlaubt und werden besonders gekennzeichnet.

Die Daten

Sa. 16. Oktober
Expo, DT Swiss Laufrad Test/ Warm up Ride, BBQ
So. 17. Okt.: Gravel Rallye Rhine Valley
Start & Ziel
Königsweg-Stadion/ TuS Königschaffhausen e.V. 1950
Königsweg Hof 2, 79346 Endingen am KaiserstuhlTeilnehmer: maximal 400

 

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige