Anzeige
Anzeige
Anzeige

21. August - Allianz-Arena/ München-Fröttmaning

Munich Bike Stars: Das letzte Donnerstags-Rennen - am Samstag

Foto zu dem Text "Munich Bike Stars: Das letzte Donnerstags-Rennen - am Samstag"
| Foto: gregorKramny.de

11.08.2021  |  (rsn) - In zehn Tagen geht's ins Finale: Die Donnerstags-Rennen der Munich Bike Stars an der Allianz-Arena in München-Fröttmaning finden am Samstag, 21. August mit einem Saison-Höhepunkt ihr Ende - nicht nur für Hobbyfahrer/innen, auch beim "Fette-Reifen-Rennen" für Kinder und Jugendliche, diverse Nachwuchs-Klassen und als Abschluß das Rennen der Elite-Amateure und Profis der Contiental-Teams.

Vier Rennen wurden diese Saison an der Allianz-Arena ausgefahren,
bis zu 200 Radsportler/innen waren am Start, um die 1,5 Kilometer lange Runde unter die Räder zu nehmen. Ein Anliegen der Serie ist es, den Nachwuchs im Radsport zu fördern und ihm Gelegenheit zu geben, Renn-Situationen abseits vom Straßenverkehr zu trainieren. Deshalb gehören Rennen für die Nachwuchs-Klassen fest zum Programm der Serie.

Anzeige

Hinter den Donnerstags-Rennen stehen die Münchner Radsport-Vereine Bayern-Rundfahrt e.V. sowie die Traditions-Clubs RC Die Schwalben 1894 München, RV Sturmvogel München 1952, RSG Olympiapark München und RC Concordia 86 München, zudem ist der MTB-Club München dabei.

Start und Ziel des 1,5 Kilometer langen Rundkurses
ist am Lottlisa-Behling-Weg zwischen der Allianz Arena und dem Fröttmaninger Berg; der Start des ersten Rennens ist übrigens bereits um 14 Uhr. Die Strecke führt von dort über die Radstraße an der Werner-Heisenberg-Allee und den Karl-Landauer-Weg wieder zurück.

Die Online-Anmeldung läuft noch bis 18. August; es gibt keine Nachmeldung vor Ort. Alle Teilnehmer/innen der Lizenz-Rennen fahren zum Saison-Abschluß um Preisgelder; die Jedermänner und -frauen um Pokale.

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige