Anzeige
Anzeige
Anzeige

20., 21. August - Gstaad/ CH - 3 Strecken, 41 - 120 km

La Reine: “Strictly Female Cycling Festival“

Foto zu dem Text "La Reine: “Strictly Female Cycling Festival“"
| Foto: roadbikesummit.com

12.08.2021  |  "Endlich ein Radsport-Event exklusiv für Frauen! Style, Genuss und viel Spass!" So wirbt der Veranstalter Alex Beeler für sein "Strictly Female Cycling Festival" am Wochenende 20. und 21. August im Rahmen des "Rennrad Gipfel Gstaad". Und weiter: "Strecken für jedes Niveau! Tolles Rahmenprogramm! Und hey - endlich mal keine blöden Sprüche!" Der passende Name des Events: "La Reine" - die Königin...

Das Programm:
Freitag, 20. August
Workshop "Pro Riding Skills"
Workshop "Rennrad Service"
Startnummernausgabe
Get-Together + Begrüssung-Cocktail im ****Hotel "Huus Gstaad", mit Überraschungsgast

Samstag, 21.
7 - 11 Uhr Startnummernausgabe
Tour de Lauenensee, 41 km
Tour La Gruérienne, 87 km
Tour La Gruérienne Gran Fondo, 125 km
5 Raststätten entlang der Strecken
Finisher-Party im "Huus Gstaad"

Anzeige

Die Strecken:
La Gruérienne Gran Fondo
125 km, 2782 hm

Der erste Gran Fondo exklusiv für Frauen, ein anspruchsvoller Parcours, basierend auf der mittleren und der kurzen Strecke mit einer Zusatzschleife über Les-Sciernes-Picaz. Alles auf kleinen Nebenstrassen, drei gezeitete Sektoren (optional).

La Gruérienne
87 km, 1700 hm

Eine ausgewogene Tour auf unbekannten Wegen vom Saanen-Land ins Jaun-Tal und dann durch das Gruyère-Land und das Pays d'Enhaut zurück. Von allem etwas: Klettern, Abfahren, Rollen. Geringer Gravel-Anteil (2 km flach + breit, problemlos mit dem Rennrad), zwei gezeitete Sektoren (optional).

Lauenensee
41 km, 900 hm

Eine tolle Einsteiger-Tour über traumhafte kleine Strassen in die schönsten Ecken der Region Gstaad, mit unglaublichen Ausblicke. Geringer Anteil an einfachem Schotter und schlechtem Asphalt - aber problemlos mit dem Rennrad. Ohne Zeitnahme.

Fünf Rasten
"Es geht nicht einfach um Verpflegung, sondern um Qualität und Stlye", so der Veranstalter, der "Verein Vintage Cycling Gstaad". Die fünf Raststätten entlang der Strecken sind "an atemberaubenden Locations wo es sich lohnt, einen Moment innezuhalten, grandiose Ausblicke und frische Snacks aus regionalen Produkten zu geniessen" - und mit den Mitstreiterinnen Eindrücke zu teilen. Bei der Anmeldung kann man auch "vegan" wählen.

Die Events:
Cocktail + Get-together
Freitag 18:30 - 19:30

Eines der Highlights des Events, im stylischen "Huus Gstaad". Der Überraschungsgast ist eine echte Rennrad-Abenteurerin, die unglaubliche Geschichten zu erzählen hat.

Finisher Party
Samstag 16:30 - 18:30
Nach dem Ride haben es alle Teilnehmerinnen definitiv verdient: "La Reine" endet stilvoll mit kühlen Drinks und einem feinen Risotto mit frischen Steinpilzen im "Huus Gstaad".

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige