Anzeige
Anzeige
Anzeige

5. Sept. - Feldsee/ Kärnten - EZF 6,2 km/ 540 hm

Bergpreis Afritz - Verditz: Vom See zur Alm

Foto zu dem Text "Bergpreis Afritz - Verditz: Vom See zur Alm"
| Foto: rc-feldamsee.at

01.09.2021  |  (rsn) - Bereits zum 23. Mal findet am kommenden ersten September-Sonntag (5. 9.) am schönen Feldsee in den Nockbergen in in Kärnten der "Arbö Helvetia Bergpreis Afritz - Verditz" statt. Zur Auswahl stehen ein Einzelzeitfahren über 6,2 Kilo- und 540 Höhenmeter mit im Schnitt knapp neun Prozent Steigung, oder ein Bergzeitfahren mit Massenstart über 2,1 km mit 198 hm.

Es wird in acht Wertungsklassen gestartet; zudem gibt's ein Jedermann-Rennen, zu dem auch Mountainbikes zugelassen sind (in einer eigenen Wertung). Pro Rennen können maximal hundert Starter/innen melden; laut Veranstalter sind noch ausreichend Startplätze zu haben. Bei der Startnummer-Abholung muss ein 3G-Nachweis vorgelegt werden. Die Online-Anmeldung läuft bis 3. September (siehe Link hier unten). Der EZF-Strecken-Rekord liegt übrigens bei 19:53 Minuten.

Anzeige
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige