Anzeige
Anzeige
Anzeige

28. Mai 2022 - Valberg/ Meeralpen (F) - 150, 100 km

Mercan´Tour Gran Fondo: Im wildesten Park Frankreichs

Foto zu dem Text "Mercan´Tour Gran Fondo: Im wildesten Park Frankreichs"
| Foto: granfondomercantour.com

19.11.2021  |  (rsn) - Im Mai 2019 startete in Valberg in den französischen Meeralpen die Premiere des UCI-1.1-Rennens "La Mercan'Tour Classic Alpes-Maritimes". Die 188-km-Runde führte die Profis unter anderem durch den Nationalpark Mercantour, der als einer der wildesten Frankreichs gilt, und mit einer der am höchsten gelegenen Straße Europas, bis auf 2802 Meter.

Der Veranstalter Mercan'Tour hatte am Tag zuvor drei "Randonnées"
(ähnlich den deutschen RTFs) organisiert. Auch im kommenden Mai soll das Ganze wieder über die Bühne gehen, diesmal drei Tage vor den Profis, am 28. Mai 2022. Die Online-Anmeldung startet am 6. Dezember (siehe Link hier unten).

Wie gehabt geht's ohne Zeitnahme, dafür aber voraussichtlich wieder auf einer 150-km-Langstrecke mit rund 3000 Höhenmetern, weitgehend auf der Profi-Runde. Weiter wird es wohl wieder einen "Medio Fondo" mit rund 100 km und 1900 hm geben, und eine Kurzstrecke mit 60 km.

Die Pässe auf der Langstrecke 2020:

Col de la Couillole: 1672 m, 6.7 km, 3.7 %.
Col Saint Martin-La Colmiane: 1512 m, 16.5 km, 5.4 %
Col de la Couillole: 1674 m, 16 km, 7.3 %.
Valberg: 1673 m, 6.2 km, 4.1 %


Zudem veranstaltet Mercan'Tour auch 2022 weitere Gran Fondos, alle im Mercantour-Nationalpark, und nur einen Steinwurf von Nizza und der französischen Riviera entfernt. Fix ist bereits:
Anzeige

MercanTour Bonette 
21. August, Valberg; 2020 mit folgenden Strecken: 99 km/ 1800 hm, 175 km/ 3700 hm, 190 km/ 4600 hm
"Europas höchster Gran Fondo" geht bis auf 2802 m - wenn die Natur es erlaubt - dazu vier harte Pässe hors catégorie.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige