23. bis 25. Sept. - Wallis - 255 km/ 9050 hm, 166 km

Gravel Epic Switzerland: Schweizer Schotter - jetzt drei Tage lang

Foto zu dem Text "Gravel Epic Switzerland: Schweizer Schotter - jetzt drei Tage lang"
| Foto: World Epic Events Ltd

22.12.2021  |  (rsn) - Das bisher zweitägige Event "Gravel Epic Switzerland" im Wallis in der Schweiz wird im kommenden Herbst auf drei Tage ausgebaut, vom 23. bis 25. September; Basis bleibt der Champex-See in der Region Verbier. Die Online-Anmeldung läuft seit kurzem (siehe Link hier unten); bis 31. Januar gilt noch der Frühbucher-Rabatt.

Die Etappen
1 - 23. September: Von Champex-Lac aus geht es auf Schotterstraßen durch Lärchenwälder, über Bäche und hochalpine Serpentinen - unterwegs auf dem Besten, was das Pays du St. Bernard zu bieten hat.

2 - 24. September: Von Champex-Lac auf und ab, dann der anspruchsvolle Aufstieg durch Alpweiden, typische Dörfer und Tannenwälder bis zum Bergrücken hoch über dem Pays du Saint Bernard, Val d' Entremont und Val de Bagnes. 

3 - 25. September: Eine echte Vielfalt an Strecken steht heute an, von rasanten Feldwegen und kurzen Abschnitten gut fahrbarer Singletrails bis hin zu alten, wunderschönen Bergpfaden. Viel schweizerischer geht es nicht!

Alle Strecken führen vom Basis-Lager in Champex-Lac, 15 km südlich von Martigny, über Waldwege und Skipisten, durch Tunnel und entlang von Bächen, vorbei an Weinbergen und schneebedeckten Gipfeln - die rauen Landschaften und historische Schätze der Schweiz entdecken... 

Es wird Zeitnahmen an verschiedenen Kletterabschnitten geben, bei denen die Fahrer/innen im "General Classification"-Format gegeneinander antreten. Auf allen Strecken gibt es Versorgungs-Stationen und bei Bedarf Unterstützung durch Mechaniker und medizinisches Personal.


Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine