Anzeige
Anzeige
Anzeige

10. Jan. bis 6. Feb. - acht Etappen

Tour de Zwift 2022: Für jede/n etwas...

Foto zu dem Text "Tour de Zwift 2022: Für jede/n etwas..."
| Foto: Zwift

05.01.2022  |  (rsn, sn) - Die "Tour de Zwift" ist die größte Tour mit Massenbeteiligung auf der eSport-Plattform Zwift: Sie ermöglicht "Zwiftern" aller Leistungsklassen, acht Zwift-Welten zu erkunden, verschiedene Strecken zu entdecken und an einer Vielzahl von Events teilzunehmen. Die Etappen-Veranstaltung beginnt 2022 am 10. Januar, mit acht Etappen für Radfahrer- und Läufer/innen, bis zum 13. Februar; die Aufwärmrunden haben bereits am 3. Januar begonnen.

In diesem Jahr wird die Tour de Zwift
erstmals in Wochentags- und Wochenend-Touren unterteilt. Die Fahrten unter der Woche sind kürzer und effizienter, um sie besser mit Arbeits- und Studien-Zeiten vereinbaren zu können. Sie liegen zudem in der Nähe von Städten. Wochenendfahrten sind längere Fahrten, die die Möglichkeit bieten, die Umgebung von Zwift mit Bergen, unbefestigten Straßen und Hügeln zu erkunden.

Anzeige

Wie immer können die Zwift-Fahrer/innen für jede Etappe aus drei Distanz-basierten Kategorien wählen: The Shorter Ride, The Standard Ride, The Longer Ride. Es heißt also am Anfang der Tour Kilometer auf schnellen und flachen Strecken sammeln, um dann die Beine für die Berg-Etappe auszuruhen, egal ob für die Haarnadelkurven der "Alpe du Zwift" oder für den berüchtigten UCI World Course 2018 in Innsbruck. Man kann auch die neueste Welt, die Makuri-Inseln, mit knackigen Strecken in Neokyo oder der ländlichen Umgebung von Yumezi erkunden.

Jede Etappe steht unter einem Motto,
beginnend mit "Flat Is Fast" vom 10. Januar bis zum 13. Januar. Die acht Etappen haben unterschiedlich lange Fahrten und Abfahrten,und auf jeder Etappe ist für jeden und jede etwas dabei.

Die Etappen
1: Flat is Fast, vom 10. - 13. Januar
2: Mountain Madness, vom 14. bis 16. Januar
3: Round & Round, vom 17. bis 20. Januar
4: Let's Get Dirty, vom 21. bis 23. Januar
5: Urban Delight, vom 24. bis 27. Januar
6: Go Long, vom 28. - 30. Januar
7: Escalator, vom 31. Januar - 3. Februar
8: Big City Champs, vom 4. bis 6. Februar

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige