25. Sept. - Zwenkau/ Leipzig - 20 km oder 41 km

Großer Preis der Stadt Zwenkau: mit Jedermann-Kriterium

Foto zu dem Text "Großer Preis der Stadt Zwenkau: mit Jedermann-Kriterium"
| Foto: Radfahrerverein Zwenkau 1890 e.V.

19.09.2022  |  (rsn) - Wie immer am letzten September-Wochenende, genauer am 25., und bereits zum 36. Mal, findet das "Sparkassen-Kriterium" um den "Großen Preis der Stadt Zwenkau" im Gewerbepark Zwenkau bei Leipzig statt. Mit dabei sind auch zwei Jedermann-Rundstreckenrennen zur "Sparkassen-Challenge", über 20,4 km oder 40,8 km (zwölf bzw 24 Runden). Online-Anmeldungen sind noch bis 24. September möglich (siehe Link hier unten).

Über 40,8 km wird es eine Team-Wertung für Mannschaften mit drei Fahrer/innen geben, mit Sieg-Prämien von 300 bis 100 Euro für die Podiums-Plätze. Zwei "Fette-Reifen"-Rennen für die Jüngsten runden das ganztägige Radsport-Programm ab. Eine Nachmeldung vor Ort ist am Renntag (25. 9.) ab acht Uhr bei der Ausgabe der Startunterlagen im Start-/ Zielbereich möglich. Start und Ziel finden sich beim Autohaus Hermannsdorf in der Spengler-Allee in Zwenkau.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine