BIKE-Festival Garda Trentino 29. April – 02. Mai 2004

10.04.2004  |  Der Countdown läuft: Vom 29. April bis zum 2. Mai 2004 eröffnet das BIKE-Festival Garda Trentino bereits zum elften Mal in Folge auf dem Palazzo Congressi die Mountainbike Saison.

Am Donnerstag, den 29. April, um 11 Uhr fällt der Startschuss zu Europas größtem Mountainbike-Festival unter freiem Himmel. Direkt im Zentrum von Riva del Garda erwarten die 20.000 Besucher jede Menge Stars, Action und Highlights der Bike-Branche. Auf dem Expo-Gelände trifft sich täglich von 9 bis 19 Uhr alles, was in Sachen Mountainbiking Rang und Namen hat. Ca. 100 Aussteller stellen die Neuheiten der Saison 2004 vor.

Besonderes Highlight des Festivals wird dieses Jahr ohne Zweifel die Airshow am Freitagabend um 20 Uhr sein. Nach der Marathon Pasta Party versammeln sich auf dem Festivalgelände einige der weltbesten Mountainbike- und BMX-Stuntfahrer wie zum Beispiel „Mister Backflip“ Timo Pritzel zu einem Sprung-Contest der Extraklasse. Am 1. Maifeiertag steht, wie gewohnt, wieder alles im Zeichen des Xenofit-BIKE-Marathons. An die 2.500 Biker werden um 8.00 Uhr erstmalig direkt beim Festivalgelände an den Start gehen. Noch während des Rennens können sich die Teilnehmer zwischen der Ronda Extrema (104 km), der Ronda Grande (80 km) oder der Ronda Piccola (40 km) entscheiden. Nach der Siegerehrung steht gegen 20.00 Uhr das Scott Nightsprint-Finale auf der Area Cattoi (altes Festivalgelände) an. Vier Fahrer rasen im Kampf gegeneinander unter Flutlicht über den Hindernisparcours. Teilnahmeberechtigt ist jeder. Anschließend wird dann auf der Cannondale-Party in der italienischen Kultlocation „Tiffany“ im Herzen Rivas gerockt bis die Vögel zwitschern.

Sonntag um 10 Uhr fällt der Startschuss zum ersten Rennen der Scott Junior Trophy. 5 bis 15-Jährige aus ganz Europa „kämpfen“ in drei Altersklassen um Sieg und Platzierungen, wobei der Spaß am Mountainbike-Fahren stets im Vordergrund stehen soll.

Abgerundet wird das 11. BIKE-Festival Garda Trentino durch die Siegerehrung der Scott Junior Trophy und eine gebührende Abschlussfeier.
Das Festival wird von Europas größtem Mountainbike-Magazin, der Zeitschrift „BIKE“, und der Münchner Agentur upsolut mv. gmbh veranstaltet.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine