Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anmeldung zu den drei Jedermann-Rennen

Fahren wie die Profis im Rahmen der Deutschland Tour

02.03.2007  |  Auch in diesem Jahr stehen im Rahmen der Deutschland Tour drei Jedermann-Rennen für ambitionierte Hobbyradler und Amateur-Rennfahrer im Angebot. Auf komplett gesperrten Straßen sowie inklusive genauer Transponder-Zeitmessung wird der Leitspruch „Fahren wie die Profis“ einmal mehr Wirklichkeit werden. Mit dem Profirennen identische Zielankünfte und in weiten Teilen gleiche Streckenführungen machen diese Jedermannrennen zu einem prickelnden Muss für jeden Radsportfan. Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Die drei Rennen im Überblick:

T-Mobile Mountain Challenge – Sölden (Tirol) – Dienstag, 14. August 2007 

„Der Kampf gegen den Berg“ – wie im Jahre 2005 führt dieses Bergzeitfahren auf 13 Kilometer Länge und über 1.305 Höhenmeter von Sölden hinauf zum Rettenbachferner und entspricht damit dem Schlussanstieg der Königsetappe des Profirennens.

Anzeige

Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.t-mobile-mountain-challenge.de

 
GIANT Time Trial – Fürth – Freitag, 17. August 2007

„Das Einzelzeitfahren für Jedermann“ – auf einer Länge von ca. 40 km wird exakt die Strecke absolviert, auf der nur wenige Stunden später auch die Führenden in der Gesamtwertung der Deutschland Tour den Rundfahrtsieg unter sich ausmachen werden. Im Abstand von 10 Sekunden startet jeder Teilnehmer individuell von der Zeitfahrrampe der Deutschland Tour.

Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.giant-time-trial.de

 
EDEKA RACEDAY – Hannover – Samstag 18. August 2007

„Das Rennen für Jedermann“ – Anfänger und ambitionierte Rennfahrer finden auf drei verschieden langen Strecken in flachem Gelände ihre Herausforderung. Noch nach dem Start können die Teilnehmer wählen, ob sie 50, 70 oder 90 km unter die Räder nehmen. In jedem Fall entsprechen die letzten 15 km dem Schlussabschnitt der Finaletappe des Deutschland Tour Profirennens – inklusive des Zieleinlaufs vor dem Hannoveraner Rathaus.

Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.edeka-raceday.de

 
Gesamtwertung

Teilnehmer, die alle drei Rennen auf der jeweils längsten Distanz absolvieren, werden in einer Gesamtwertung geführt, in der schließlich der/die Gesamtsieger/in der Deutschland Tour für Jedermann gekürt wird.

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige