Fahrt über den Texaspass

Regio-Tour-Jedermann-Rennen am 26. August

09.07.2007  |  Welcher ambitionierte Hobby-Radler hat nicht schon einmal davon geträumt, sich wie ein Profi auf einer voll gesperrten Rennstrecke mit Gleichgesinnten zu messen? Am Sonntag, 26. August, besteht im Kaiserstuhl Gelegenheit dazu! Zum ersten Mal in der 23-jährigen Geschichte der „Rothaus Regio-Tour“ wird es am Tag des Finales auch ein Radrennen für Jedermann geben - streckenweise auf dem Original-Profi-Rundkurs.

Erwartet werden Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz, die sich bereits um 09.00 Uhr in Vogtsburg-Oberrotweil auf einen abwechslungsreichen 54 km - Kurs durch die Kaiserstühler Reblandschaft begeben werden. Dabei wird selbstverständlich auch der berühmt-berüchtigte „Texaspass“ nicht ausgelassen!

Rechtzeitig vor der Ankunft der Profis, die an diesem Tag in Lahr starten werden, endet das Rennen für Jedermann mit der Siegerehrung wieder in Oberrotweil. Die Rothaus Regio-Tour für Jedermann ist Bestandteil der „T-Mobile Cycling-Tour“, einer Deutschland-weiten Wettkampfserie mit gleichem Reglement.

Teilnehmen kann jeder Hobby-Radsportler ab 16 Jahren; eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Anmeldung und weitere Informationen unter: www.rothaus-regio-tour.de

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine