Neuer Internet-Auftritt/ nur noch 350 Startplätze

Dreiländer-Giro Nauders: Anmeldung läuft bis 1. Juni

06.05.2010  |  (Ra) - Seit Ende April ist der neue Internet-Auftritt des Dreiländer-Giro Nauders online - komplett neu gestaltet, übersichtlich und mit allen Infos rund um das Jedermann-Rennen im Tiroler Oberland. Und Achtung: Es sind nur noch rund 350 Plätze zu vergeben, da die Teilnehmerzahl auf 3000 beschränkt ist.

Auch das heuer neue "Cup-Rennen",  der Dreiländer-Giro zusammen mit dem "Kaunertaler Gletscherkaiser" (24. Juni), findet sich hier im Netz. Die neue "Kaiser"-Strecke führt über 51 Kilometer und insgesamt 2150 Höhenmeter hinauf zum Kaunertaler Gletscher.

Für die Teilnehmer am Dreiländer-Giro stehen zwei Strecken zur Auswahl. Eine Variante führt durch das Münstertal, mit einer Länge von 134 Kilometern, 2020 Höhenmetern und einer Richtzeit von sechs Stunden. Noch anspruchsvoller ist die Runde über das Stilfser Joch: 168 Kilometer, Steigungen bis 15%, 3300 Höhenmeter, Richtzeit acht Stunden.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine