11. und 17. Juli - Modane/ Issoire - zwei Tour-Etappen für Jedermann

L´Etape du Tour Mondovélo: Noch Plätze frei

Foto zu dem Text "L´Etape du Tour Mondovélo: Noch Plätze frei"
| Foto: letapedutour.com

03.07.2011  |  (Ra) - Wer schon immer mal eine Original-Etappe der Tour nachfahren wollte, hat in wenigen Tagen bei "L'Etape du Tour Mondovélo" Gelegenheit dazu: Am 11. Juli geht es von Modane (bei Frejus) über den Col du Telegraph und den Galibier nach Alpe d'Huez, und am am 17. gibt's die 208 km lange Etappe von Issoire nach Saint Flour in der Auvergne.

Für beide Rennen sind nach Auskunft der A.S.O. (Amaury Sport Organisation, die Tour-Veranstalter) noch Komplett-Pakete verfügbar (mehr dazu im Link unten)!

Wegen der großen Nachfrage gibt es heuer zwei Ausgaben der "Etape du Tour". Einige Tage vor dem Profi-Rennen können Jedermänner und -frauen eine Original-Etappe der Tour unter die Räder zu nehmen: Am 11. Juli über 109 km und mehr als 3000 Hm von Modane (bei Frejus) über den Col du Telegraph und den Galibier nach Alpe d'Huez - insgesamt 33 km Anstieg mit durchschnittlich sieben Prozent, bis auf über 2600 m Höhe hinauf.

Wer's nicht ganz so hart mag, der kann wenige Tage später, am 17. Juli, die 208 km lange Etappe von Issoire nach Saint Flour in der Auvergne unter die Räder nehmen. Diese Mittelgebirgs-Variante führt unter anderem entlang des Puy de Dôme, über den knapp 1600 m hohen Col du Pas de Peyrol, den Col du Pertus (1309 m) und den Col de Prat de Bouc (1392 m).

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine