14. August - Hohenems/ Vorarlberg - 187 Km, 4040 Hm - Anmeldung bis 4. 8.

Highlander-Radmarathon: Sonne, Regen, Schnee

Foto zu dem Text "Highlander-Radmarathon: Sonne, Regen, Schnee"
der Start in Hohenems 2010 | Foto: MShh Marketing Support

05.07.2011  |  (Ra) - 187 km und 4040 Höhenmeter, 6 bis 7 Stunden auf dem Rad, Sonne, Regen, vielleicht auch Schnee. "Zutaten, die den Highlander-Radmarathon zu dem machen, was er ist", sagt Dieter Heidegger vom veranstaltenden ÖAMTC Radsportverein Hohenems: "Eine persönliche Herausforderung, und wahrscheinlich die härteste, aber auch schönste Art, Vorarlberg zu erkunden."

Der Highlander-Radmarathon ist die größte Radsport-Veranstaltung in der Bodensee-Region, bei der heuer an die 800 Teilnehmer erwartet werden.

Nach dem Start in Hohenems im Rheintal, führt die Strecke über das Bödele in den Bregenzerwald. Über Schwarzenberg geht es Richtung Hochtamberg (1690 m) und weiter zum Flexenpass am Arlberg, mit 1773 Meter der "Höhepunkt" des Highlander. Nach einer rasanten Abfahrt führt die Strecke über Bludenz Richtung Faschinajoch (1513 m) und das Furkajoch (1756 m) zurück nach Hohenems.

RTF „Rund um Vorarlberg“
Bereits im Jahr 1975 erfolge der Start zur ersten großen Radtouristikfahrt in Vorarlberg, mit der RTF „Rund um Vorarlberg“. Nach 4jähriger Unterbrechung kehrte der Klassiker 2010 zurück. 160 km und über 2400 Höhenmeter sind heuer bei „Rund um Vorarlberg“ zu absolvieren.

Die Strecke ist bis zur Abzweigung Ludesch identisch mit der Highlander-Strecke, führt von dort über Thüringen, Bludesch, Schlins, und den „schwarzen See“ nach Rankweil, wo sich die Strecke wieder mit dem „Highlander“ zusammen schließt. Start ist ebenfalls am Sonntag (14. 8.) um 7 Uhr in Hohenems.

Elite-"Stadtkriterium" am Vorabend
Für Teilnehmer und Zuschauer wird rund um die Strecke, und vor allem in Hohenems viel geboten. Am Samstag Abend vor dem "Highlander" findet im Stadtzentrum das hochkarätige "Sport-Mathis-Stadtkriterium" statt. Vor dem Elite-Rennen ermitteln die Handbiker den Vorarlberger Landesmeister. Abgerundet wird der Samstag mit Musik und der "Martinshof Pasta Party".

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine