2. Oktober - Gaiole/ Chianti - Jubiläums-Radrundfahrt - 38, 75, 135, 205 km

L’Eroica: noch Plätze für Damen und Ü-60-Fahrer

Foto zu dem Text "L’Eroica: noch Plätze für Damen und Ü-60-Fahrer"
| Foto: eroica.it

09.07.2016  |  (Ra) - Für Liebhaber historischer Rennräder ist die "Eroica" eine Pflicht-Veranstaltung. Die jährlich am ersten Oktober-Sonntag im Chianti/ Toskana, und dieses Jahr zum 20. Mal stattfindende Radrundfahrt ist stets schnell ausgebucht, trotz mittlerweile 3000 Startplätzen.

Laut Veranstalter können sich jedoch alle Fahrerinnen (jeden Alters!) und Fahrer, die älter als 60 Jahre sind, permanent für die historische Rundfahrt über die "strade bianche", die Schotterstraßen des Chianti anmelden (siehe Link hier unten). Zur Wahl stehen vier verschiedene Strecken: 38 km, 75 km, 135 km und 205 km.

Die Topografie und Beschaffenheit der Strecken macht die Runde zu einer echten Herausforderung: Etwa die Hälfte der Distanz besteht aus den typischen „strade bianche“ (weiße Straßen), unterschiedlich gut befahrbare Schotterstrecken, die sich bei Regen in Schlammwüsten verwandeln. Zudem sind zwischen 665 und 3800 Höhenmeter zu bewältigen.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine