Unternehmensgruppe Dr. Wolff sponsort "Alpecin Cycling Day" in Bielefeld

Jan Ullrich: Sponsor steht weiter zu ihm

Foto zu dem Text "Jan Ullrich: Sponsor steht weiter zu ihm"
| Foto: ROTH

14.02.2012  |  (Ra) - Obwohl Jan Ullrich wegen seiner zweijährigen Dopingsperre (bis August 2013) auch keine Jedermann-Rennen fahren darf, die der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mitveranstaltet (vgl dazu unsere Meldung von gestern; Link siehe unten), steht der Sponsor Alpecin weiter zum einzigen deutschen Tour-Sieger.

"An der Zusammenarbeit mit Jan Ullrich wird sich nichts ändern", teilte die Unternnehmensgruppe Dr. Wolff heute mit: "Wenn er nicht fahren darf, wird er nicht fahren. Wir respektieren die Regeln des BDR."

"Auf jeden Fall" soll Jan Ullrich beim "Alpecin Cycling Day" am 12. August in Bielefeld "als unser Gast dabei sein", so Pressesprecherin Eva Gertz. Ob er als Gast möglicherweise auch mitfährt?

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine