Persönliche Radtour mit "Ulle" zu gewinnen - Abstimmung bis 13. April

Jan Ullrich: Video-Contest auf "Yuuniq"

Foto zu dem Text "Jan Ullrich: Video-Contest auf
| Foto: janullrich.de

28.03.2012  |  (Ra, CSG) - Wer möchte nicht mal im Windschatten von Deutschlands erfolgreichstem Radsportler eine Runde drehen? Beim neuen "Yuuniq Video Contest" auf Jan Ullrichs Facebook-Seite (Link siehe unten) kann dieser Traum für drei engagierte Renner wahr werden: Einfach mit der neuen Applikation ein persönliches Bike-Video hochladen, Kreativität zeigen - und dann abstimmen.

"Ob Speed-Rausch, Windkanten-Fuchs, Serpentinen-Wunder, Kraftbolzer, Comedy- oder Trial-Einlage - alles ist erlaubt!", verrät "Ulle" allen Nachwuchs-Regisseuren. Und nicht eine anonyme Jury, sondern die Facebook-User selbst küren die kreativsten Videos.

Die ersten drei Fans mit den meisten Nutzer-Stimmen gewinnen eine persönliche Radtour mit dem Toursieger von 1997, in seiner Heimat am Bodensee. Die Abstimmung beim "Yuuniq Video Contest" läuft noch bis zum 13. April, 18 Uhr.

„Früher konnten mich alle Fans hautnah auf den Etappen erleben. Heute bietet Facebook wunderbare Möglichkeiten, mit meinen Fans in Kontakt zu sein“, sagt Ullrich: „Ich bin gespannt auf die Ideen der User." Und der "Yuuniq Video Contest" sei auch ein Dankeschön von Jan für die treue Unterstützung in den letzten Jahren, ergänzt sein Berater Falk Nier.

Über Yuuniq
Eine offene Plattform für Online-Musik- und Social-Entertainment-Services, und ein Netz-Treffpunkt, der allen Fans exklusive Produkte, Dienstleistungen und Anwendungen ihrer Stars zugänglich macht. Die Erfinder von "Yuuniq" (darunter die "Bertsch Innovation Group" aus Stuttgart) haben bereits viele Start-Ups und Lösungen für die digitalen Märkte inkitiiert.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine