20. Mai - Zwenkau/ Leipzig - 30, 75, 135 km - Nachmeldung am Renn-Wochenende

Neuseen Classics: verlängerter Meldeschluss bis Freitag

Foto zu dem Text "Neuseen Classics: verlängerter Meldeschluss bis Freitag"
| Foto: NeuseenSport e.V.

16.05.2012  |  (Ra) - Die offizille Meldefrist für das "Vattenfall Jedermann-Rennen" im Leipziger Neuseenland wurde bis zum kommenden Freitag, (18. 5.) verlängert. Grund: die starke Nachfrage am vergangenen Wochenhende. Das teilte der Renndirektor der "sparkassen neuseen classics - rund um die braunkohle", Harald Redepenning gestern mit: "Allerdings sind eine personalisierte Startnummer sowie ein garantierter Startblock jetzt nicht mehr möglich."

Nachmeldungen können noch am Samstag (19.) von 14 bis 20 Uhr bei Vattenfall im Kraftwerk Lippendorf vorgenommen werden, sowie am Renntag bis zwei Stunden vor den jeweiligen Starts bei "Lila Logistik" in Zwenkau.

Auch Team-Anmeldungen sind noch möglich. Die Teams können (nach den Regeln des German Cycling Cup) mit vier bis sieben Mitgliedern melden, wobei die schnellsten vier in die Wertung kommen. Auf jede Team-Anmeldung wird ein Rabatt von zehn Prozent gewährt. Und alle Kunden der Sparkasse Leipzig erhalten auf die Startgebühr einen Rabatt von 20 Prozent.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine