21. Juli - Höchsten/ Bodensee - 8,3 Km; 360 Hm

Lightweight Uphill: Es gibt noch Startplätze

Foto zu dem Text "Lightweight Uphill: Es gibt noch Startplätze"
Bei soviel Anfeuerung geht´s fast von selbst bergauf... | Foto: lightweight-uphill.eu

19.07.2012  |  (Ra) – Am kommenden Samstag sind am Bodensee die Hobby-Kletterer gefragt. Beim Lightweight Uphill, der wieder in Kombination mit der Berg-DM ausgetragen wird, müssen die Hobbyradler hinauf zum Höchsten klettern. Wie der Veranstalter mitteilte, gibt es noch einige Startplätze. Die können über den unten stehenden Link gebucht werden.

Nach dem Start in Urnau machen sich die Pedaleure wie in einem Zeitfahren nacheinander auf die 8,2 Kilometer lange Strecke, die im Schnitt 4,3 Prozent steil ist, aber auch Steigungsgrade von über elf Prozent erreicht.

Die Hobby- und Amateurfahrer werden von 13:10 Uhr bis 16:15 Uhr auf der Strecke sein, danach startet die Berg-DM der Elitefahrer.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine