3. Oktober - Münster - 100 km - nur Kandidaten in min 100 km Entfernung

Münsterland Giro: Enrico Muax verlost fünf Startplätze

Foto zu dem Text "Münsterland Giro: Enrico Muax verlost fünf Startplätze"
| Foto: Henry Fecherolle sportmedia & consulting

30.07.2012  |  (Ra, HFsc) - Wer schon einmal mit dem Rennrad im Münsterland unterwegs war, der weiß: Hier schlägt das Radsport-Herz besonders kräftig. Dies durfte auch der rasende Radsport-Reporter Enrico Muax in der Vergangenheit mehrfach erleben. Deshalb hat er sich für den "Sparkassen Münsterland Giro" am 3. Oktober etwas ausgedacht, um seinen Fans diese ganz besondere Gastfreundschaft näher zu bringen...

Das "Team Muax" sucht für das Jedermann-Rennen fünf FahrerInnen, die mindestens 100 Kilometer von Münster entfernt wohnen und trainieren. Unter den Bewerbern werden fünf FahrerInnen ausgelost, die jeweils einen Startplatz für das 100-km-Rennen sowie ein Original-Trikot bekommen.

Der besondere Clou: Die fünf TeilnehmerInnen werden am Vorabend und am Tag der Veranstaltung vom "Team Münsterland" betreut und begleitet. So kommen sie in den Genuss der Münsteraner Gastfreundschaft. Zudem gibt's im September eine Besichtigung der Strecke zusammen mit dem "Team Münsterland".

Enrico Muax wird heuer selbst nicht mitfahren, sondern die Aktion mit der Kamera begleiten.
Bewerben kann sich jeder, der ein Rennrad (und einen Helm!) hat, mindestens 100 Kilometer von Münster entfernt wohnt - und sich in der Lage fühlt (in welcher Zeit auch immer;-) die 100-km- Strecke zu finishen. Bitte keine Lizenzfahrer.

Schicken Sie einfach eine Email an enrico@muax.de mit Namen, Adresse, Telefonnummer, Jähreskilometer auf dem Rad - und einer kurzen Erklärung: "Ich möchte für das Team Muax in Münster starten, weil..."
Radsport-aktiv wünscht viel Erfolg!

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine