27. August - Sölden/ Tirol - 238 km, 5500 hm - 4000 Startplätze

Ötztaler Radmarathon: Jetzt registrieren

Foto zu dem Text "Ötztaler Radmarathon: Jetzt registrieren"
| Foto: Ötztaler Radmarathon

20.02.2017  |  (Ra) - Nur noch acht Tage, bis Dienstag, 28. Februar, läuft die Registrierung zum 37. Ötztaler Radmarathon. "Und nur wer registriert ist, kann am 7. März einen der insgesamt 4000 Startplätze zugelost bekommen", sagt Rennleiter Ernst Lorenzi.

Die Organisatoren rechnen auch heuer wieder mit bis zu 15 000 Rad-Fans, die sich für die verfügbaren Startplätze einschreiben. Die Registrierung ist ausschließlich online möglich (Link siehe unten).

Wer sich bereits in den vergangenen drei Jahren vergeblich hat registrieren lassen, der bekommt heuer einen garantierten Startplatz. Alle anderen müssen sich bis zur Verlosung gedulden.

Wer dann nicht zum Zug gekommen ist, dem bleibt noch die zweite Verlosung am 20. April, wenn die Restplätze vergeben werden.

Die Strecke bleibt dieselbe wie in den Vorjahren; gestartet wird in Sölden. Die Fahrt verläuft im Uhrzeigersinn von Sölden durch das Ötztal über das Kühtai (2020 m), den Brenner (1377 m), den Jaufenpass (2090 m) und dann, fast am Ende der Runde, der Höhepunkt: das Timmelsjoch mit 2509 Metern.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine