15. Juni - St Pölten/ NÖ - 80 km, 1110 hm; 158 km, 2730 hm - Anmeldung bis 6. Juni

St. Pöltner Rad-Marathon: jetzt anmelden

Foto zu dem Text "St. Pöltner Rad-Marathon: jetzt anmelden"
| Foto: STP-Radmarathon-Team

06.05.2014  |  (Ra) - Noch einen Monat, bis 6. Juni, läuft die Anmeldung für den St. Pöltner Rad-Marathon. Das Rennen mit Start und Ziel in der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten ist als einziges in den deutschsprachigen Ländern auf dem Kalender der internationalen Jedermann-Serie "UCI World Cycling Tour" (UWCT).

Wegen der starken Nachfrage hat der veranstaltende Radclub "sunpor St.Pölten" die Teilnehmer-Zahl kürzlich auf 1500 aufgestockt; eine baldige Anmeldung ist also ratsam.

Die Runde durch das Pielachtal im Mostviertel ist wahlweise auf der Strecke "Extrem" mit 158 Kilometern und 2730 Höhenmetern, oder "Classic" mit 80 km und 1110 hm zu absolvieren. Die lange Strecke führt von Weinburg nach Rabenstein, über die Wetterlucke auf die Bergwertung Luft, wo eine Labestation eingerichtet ist. Weiter geht‘s dann nach Kirchberg an der Pielach, und über Plambacheck retour nach Weinburg.

Die UWCT ist die offizielle, weltweite Jedermann–Tour des Welt-Radsport-Verbands UCI. Das Finale der Amateur-Radsport-Weltmeisterschaft findet von 28. bis 31. September in Ljubljana/ Slowenien statt.

Die 25 Prozent schnellsten jeder Altersklasse sind automatisch fürs Finale qualifiziert; Teilnehmer bis 50 Jahre auf der Strecke "Extrem" (158 km), alle älteren auf der Strecke "Classic" (80 km). Im vergangenen Jahr konnten sich in St Pölten rund 150 Teilnehmer qualifizieren; 70 Teilnehmer waren dann beim UWCT-Finale in Trento am Start.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine