Tagespreis: zwei Mützen von "Wildzeit"

Ra-Gewinnspiel: die wärmen was

Foto zu dem Text "Ra-Gewinnspiel: die wärmen was"
| Foto: Wildzeit

10.01.2015  |  (Ra) - Das große Ra-Jahres-Gewinnspiel läuft seit Dreikönig. Und heute geht's weiter mit zwei originellen Mützen des Salzburger Radbekleidungs-Labels "WildZeit" - ausgefallener Schick im Alpen-Style.

Das Herz am rechten Fleck
Die Strickmütze "Herz" von "WildZeit" besticht mit ihrer verspielten Passform und dem süßen Herz-Design. Die leichte, aber dennoch wärmende Mütze ist der ideale Begleiter an etwas milderen Wintertagen. Dank der hochwertigen Material-Zusammensetzung von 50% Wolle und 50% Acryl bietet die Mütze einen angenehmen Tragekomfort.

Die Strickmütze "Trio" überzeugt mit ihrer sportlichen Blockstreifen-Optik. Die trendige Farbkombination dunkelblau-orange und der bunte Bommel machen die Mütze zu einem absoluten Hingucker. Das hochwertige Material aus 50% Wolle und 50% Acryl in Kombination mit einem weichen Fleece-Einsatz sorgt für eine perfekte Passform und ein angenehmes Tragegefühl.

Jeden Tag bis Ende Januar gibt's insgesamt 75 Preise im Gesamtwert von rund 4500 Euro zu gewinnen - von der Rad-Reise mit Andreas Klöden zum "Velothon Vienna 2015" über einen Rollentrainer "Rock and Roll", eine GPS-Sport-Uhr von Epson, ein Outdoor-Telefon von Cat, Winter-Trikots, -Handschuhe und -Mützen, Rad-Kalender und -Bücher, Helme, Bandanas und vieles nützliche mehr.

Wenn Sie eine der schicken Mützen von "WildZeit" gewinnen wollen, beantworten Sie folgende Frage: Wieviele Vornamen hat Joop Zoetemelk?

Schicken Sie die Antwort an gewinnspiel@radsport-aktiv.de Die Gewinner werden von uns per Email benachrichtigt. Viel Glück!

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine