Anzeige
Anzeige
Anzeige

11./ 12. Juni - Hatzenbühl/ Pfalz - mit Sven Ottke, Udo Bölts...

Champions-Charity-Tour: Die Strecken stehen

Foto zu dem Text "Champions-Charity-Tour: Die Strecken stehen"
Sven Ottke bei der SÜW-Tour 2015 | Foto: Champions-Charity-Tour

18.03.2016  |  (Ra) - Die Wiederauflage der "SÜW-Tour" in der Pfalz, genannt "Champions-Charity-Tour", kommt voran: "Nach sehr konstruktiven Gesprächen mit den genehmigenden Behörden können wir nun die neuen Strecken bekannt geben", sagte Veranstalter und Tour-Gründer Bernhard Bock gestern der Presse.

Ergebnis der Gespräche: Die "Charity-Tour" und der neutralisierte Teil des "Charity-Race" werden gut 60 Kilometer lang sein. "Die Strecke ist vielleicht, abhängig vom Wind etwas leichter als im Vorjahr, aber mit Sicherheit genauso attraktiv", betonte Bernhard Bock.

Die Strecke im Detail:
Hatzenbühl - Herxheim - Offenbach - Insheim - Impflingen - Mörzheim - Wollmesheim - Godramstein - Böchingen - Walsheim - Knöringen - Essingen - Offenbach - Ottersheim - Herxheimweyher - Herxheim - Hayna - Hatzenbühl.

Anzeige

Beim "Charity-Race" werden dann noch fünf Runden auf einem flachen, abgesperrten Rundkurs mit acht Kilometern gefahren - also nochmal 40 km, macht dann zusammen mit den neutralisierten 60 km die üblichen hundert Kilometer aus den vergangenen Jahren.

Neben Sven Ottke und Udo Bölts stehen als Team-Kapitäne fest: Werner Betz, Rad-Doppel-Europameister,  Hans Lutz, Olympia-Sieger 1976 und Vierfach-Weltmeister, Steffen Steinweg, Oly-Sieger 92 und Dreifach-Weltmeister, die Bob-Weltmeister Wolfgang Hoppe und Francesco Friedrich, Frank-Peter Rötsch, Doppel-Oly-Sieger 1988, und fünffach-Weltmeister im Biathlon...


Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige