Anzeige
Anzeige
Anzeige

"Natürliche und gesunde Energie für Radsportler"

Clif Bar + Rad Race: bauen Zusammenarbeit aus

Foto zu dem Text "Clif Bar + Rad Race: bauen Zusammenarbeit aus"
Das "Canyon Rad Pack" wird als eine der ersten Mannschaften in das neue Clif-Markenbotschafter-Programm aufgenommen. | Foto: LifeBrands Natural Food

17.11.2016  |  Der Sportnahrungsmittel-Hersteller Clif Bar baut die bestehende Partnerschaft mit dem Veranstalter Rad Race aus, und steigt ab 2017 in die Riege der „Supporter“ der innovativen Radrenn-Formate auf.

Der gesunde Energieriegel gehört bereits seit

drei Jahren zum Freundeskreis von Rad Race, und erweitert die Zusammenarbeit jetzt deutlich. Zur neuen Saison werden alle Teilnehmer der Rad-Race-Serie mit Clif Bars in den Starterbeuteln, und über eine Verpflegungsstation im Startbereich der Rennen ausgestattet.

Ob beim Last Man Standing, Battle, Crit, Fixed42 World Championship oder auch der Tour de Friends – Clif Bar sorgt dank der optimalen Mischung aus Kohlenhydraten, Eiweiß, Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen bei allen Rad-Race-Formaten für eine schnelle und effektive Energieversorgung.

Die 15 Mitglieder des Canyon Rad Pack,

dem Rad-Team, das neben der Rad-Race-Serie auch am German Cycling Cup, internationalen Fixed-Gear-Events und weiteren Rennrad- und Cyclecross-Rennen teilnimmt, werden selbstverständlich weiter mit Clif Bars, Shot-Gels und Bloks unterstützt.

Anzeige

Zudem wird das Canyon Rad Pack als eine der ersten Mannschaften in das neue Clif-Markenbotschafter-Programm aufgenommen. Im September 2017 steht DER Saison-Höhepunkt an: Mit der „Rad Race Tour de Friends“ organisiert Rad Race erstmals ein Etappen-Rennen für Jedermann: Von München geht es über die Alpen nach Venedig.

Getreu dem Motto „Feed your Adventure“
wird Clif Bar auch hier alle Teilnehmer umfangreich mit Produkten ausstatten, und so die Alpenüberquerung erleichtern. Zusätzlich soll eine Sonderwertung und ein eigenes Clif-Bar-Segment am längsten Anstieg der Etappen-Fahrt für Motivation sorgen.

„Clif Bar ist seit Anfang an unser Energieriegel Nummer 1. Anders als der Mainstream besteht er aus rein natürlichen Zutaten, und ist für uns als Vegetarier und Veganer im Team geeignet“, sagt Ingo Engelhardt, Mitgründer Rad Race:

„Rad Race und Clif Bar – beide brechen mit Konventionen,
und finden dabei viele Fans. Während Clif Bar den Energieriegel neu erdacht hat, geht die Crew vom Rad Race im Radsport vergleichbar neue Wege", so Engelhardt weiter.

"Jedes Jahr stärken sich die Fahrer bei Rad-Race-Events mit über 10 000 Bars, Shot-Gels und Bloks - sie sind echte Fans“, kommentiert Katja Hoppe, Sponsoring Manager der LifeBrands Natural Food, dem Lizenz-Inhaber von Clif Bar in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im offiziellen Rad-Race-Webshop (www.rad-race.com)
ist das gesamte Clif-Sortiment ab sofort verfügbar. Alle Fans erhalten bis zum 30. November exklusiv 15 Prozent Rabatt auf ihre Clif-Bestellungen: Einfach den Coupon-Code „ShotBlok“ eingeben.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

LifeBrands Natural Food GmbH
Fon:
Fax:

E-Mail: info@lifebrands.de
Internet: www.lifebrands.de

Anzeige
JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
Anzeige