Mit “Dreambuild“-Video des Road Bike Channel

Giacomo Nizzolos BMC Teammachine SLR: “Immer wieder an der Spitze...“

Foto zu dem Text "Giacomo Nizzolos BMC Teammachine SLR: “Immer wieder an der Spitze...“"
| Foto: Road Bike Channel/ Andreas Meyer

01.09.2020  |  Gestern konnte sich Europameister Giacomo Nizzolo (NTT Pro Cycling) in dem etwas chaotischen Sprint in Sisteron nicht ganz gegen Caleb Ewan und Sam Bennet durchsetzen: "Ich war etwas zu früh im Wind, habe es aber noch aufs Podium geschafft."

Sein Wettkampf-Rad ist das Flaggschiff von BMC, die Teammachine SLR,
die vor zehn Jahren auf den Markt kam, und seitdem alle wichtigen Titel gewonnen hat: Monumente, Klassiker, Weltmeisterschaften, Olympische Spiele und die Tour de France.

“Rennsport ist Teil der DNA von BMC und wir sind stolz, dass wir uns durch fortlaufende Innovationen und bahnbrechende Technologien immer wieder an der Spitze behaupten können“, sagte Mart Otten, BMC Senior Product Manager bei der Präsentation: „Mit der neuen Teammachine ist uns eine absolut harmonische Balance aus geringem Gewicht, hervorragender Steifigkeit, dem richtigen Mass an vertikaler Nachgiebigkeit und ausgeklügelter Aerodynamik gelungen."

BMC-Entwicklungsleiter Stefan Christ:
“Die nunmehr vierte Generation der Teammachine SLR mit ihrer revolutionären ACE+ Technology ist eine perfekte Balance aus Leistung und Ästhetik. Es ist die schnellste Teammachine SLR, die je entwickelt wurde, und ein Plus besser als alle Mitbewerber."

Mit der intern entwickelten Entwurfs-Software ACE Technology (Accelerated Composite Evolution) ist BMC in der Lage, virtuelle Prototypen mit einer perfekten Ausgewogenheit der Leistungs-Parameter Steifigkeit, Gewicht und Komfort zu entwerfen.

Basierend auf den Entwicklungen der ACE+Software
und den Erkenntnisse der Entwicklung der Timemachine-Road-Plattform wurde das völlig neue Aerocore-Design entwickelt. Aerocore nutzt die funktionale Elemente Wasserflaschen und Flaschenhalter zur Verbesserung der Aerodynamik: ultimative Leistung durch funktionale Integration.

Das Gewicht der Teammachine SLR 01 One liegt bei 6,5 kg (in Rahmengröße 54), der Preis beträgt 10 999 Euro, mit Sram-Red-Ausstattung. Es werden neun verschiedene Modelle angeboten. Eine Kurz-Vorstellung den neuen BMC-Bikes finden Sie hier

ProCycling-Herausgeber Dieter Steiner hat die neue Teammachine SLR
auf Herz und Nieren durchgecheckt: Komplett zerlegt, gewogen, gemessen, geprüft - und wieder sorgfältig zusammengebaut.
Das Video dazu sehen Sie hier:

 
Weitere Informationen

BMC Switzerland AG
Sportstrasse 49
2540 Grenchen
Schweiz

E-Mail: info@bmc-switzerland.com
Internet: www.bmc-switzerland.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine