Mai und September 2021 - Sandanski/ Pirin-Gebirge - 4 Termine

Bulgarian Cycling Tour: Mit Olaf Ludwig Neuland entdecken

Foto zu dem Text "Bulgarian Cycling Tour: Mit Olaf Ludwig Neuland entdecken"
| Foto: bulgariancyclingtour.de

02.11.2020  |  (rsn) - Seit über zehn Jahren lädt Olaf Ludwig immer im Mai und September zur "Bulgarian Cycling Tour" ein (bis 2015 "Tour de Sandanski"), nach Süd-Bulgarien - ein Rad-Entwicklungsland, in dem es viel zu entdecken gibt. Der Sützpunkt der Tour, Sandanski ist ein Luftkurort mit mediteranem Klima, 160 km südlich von Sofia und 140 km nordöstlich von Thessaloniki gelegen, umgeben vom Pirin- und dem Rila-Gebirge.

Hier bietet der Olympia- und Friedensfahrt-Sieger immer im Frühjahr und Herbst
Rennrad-Wochen am Fuß des Pirin-Gebirges an - für alle, die Spaß am Radfahren ohne sportliche Höchstleistungen haben, und Bulgarien vom Rad aus entdecken wollen.

So gibt es von Sandanski aus Touren nach Griechenland (ca. 75 km), Mazedonien (ca. 111 km) oder zum weltberühmten Rila-Kloster (ca. 104 km). Das Projekt erfreut sich in dem 160 km südlich von Sofia gelegenen Luftkurort großen Anklangs, trägt es doch zur Bekanntheit der Region bei.

"Unser Motto ist Fitness, Wellness, Land und Leute.
Wir fahren ein moderates Tempo, bei dem keiner zurückgelassen wird“, sagt Olaf Ludwig: "Und durch den Begleitbus bieten sich immer Alternativen." Alternativlos für die Teilnehmer sind jedoch Olafs Tips und Tricks in Sachen Fahrtechnik und -sicherheit...

"Wir haben unsere Touren peu a peu weiter ausgebaut", so Olaf Ludwig: "Die erste Runde wird nicht nur im Pirin-Gebirge stattfinden. Geplant sind auch drei Touren in der Thrakischen Tiefebene, rund um die Stadt Hissarya." Zurück geht es per Auto. "Wer es sich zutraut, kann die 130 km natürlich auch im Sattel angehen", so Olaf weiter.

Die Ausfahrten finden in zwei Leistungsgruppen
statt, und werden geführt von Olaf Ludwig und einem weiteren ehemaligen Radsportler. Neben den sportlichen Aktivitäten gibt es organisierte Abende - und natürlich individuelle Freizeitgestaltung im Thermal- und Wellness-Bereich der Hotels.

Die Touren
* Umgebung von Sandanski, mit Besichtigung der Thermal-Quellen (ca. 35 km)
* je eine Tour nach Griechenland (ca. 75 km) und Mazedonien (ca. 110 km)
* je eine Tour zum Rila-Kloster (ca. 100 km, Hinfahrt mit dem Bus) und auf den Golfplatz Bansko (ca. 85 km, Rückfahrt mit dem Bus)
* Testfahrt auf den Berg; Start am Hotel (ca. 15 km)
* Fahrt zum Kloster Rozhen und in das Weinstädtchen Melnik (ca. 75 km)

Die Termine 2021
Mai
1. Woche: 30. 4. - 7. 5.
2. Woche: 7. - 14.
September
1. Woche: 3. - 10.
2. Woche: 10. - 17.
Während dieser Termine ist auch eine individuelle An- und Abreise möglich.
 
Der Preis
1295 Euro, p.P. im Dz., inkl. Flug
Radmiete 95 Euro pro Woche (neue Stevens-Rennräder)

Die Leistungen
* Flug von Deutschland nach Sofia und zurück
* 7 Übernachtungen in Sandanski (4-/ 5-Sterne-Hotel), Halb-Pension, mittags leichte Sport-Verpflegung
* Transport im Land
* Reiseleitung, Fach-Betreuung
* Nutzung des Wellness- und Thermal-Bereichs im Hotel
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Agentur Contruct
04821 Brandis

Fon: 034292/ 895 844

E-Mail: info@bulgariancyclingtour.de
Internet: www.bulgariancyclingtour.de

Weitere Radsport-Markt-Nachrichten

01.12.2023Wera Bicycle Set Torque 1: Der Schlüssel für gewisse Drehmomente

Jesus, Maria und Josef! In gut drei Wochen ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn sch

30.11.2023CycleBean: Aus Liebe zum Rad und gutem Kaffee

Kaffee-Accessoires für Radsport-Enthusiasten - mit diesem Nischen-Produkt haben die beiden Freunde Fynn Brestel und Andreas Mehdorn im Sommer 2020 den Online-Shop CycleBean gegründet: Hier dreht s

27.11.2023Tubolito S-Tubo Road: Leicht + sicher

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Weihnachten - schon wieder vorbei! Aber wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsport

25.11.2023Schwarzwald, Allgäu, Köln - fertig, los!: Brettspiele für Rad-Fans

Jesus, Maria und Josef! In einem Monat ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenke

24.11.2023Bottle28: Trinkflasche mit Werkzeug-Box

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

23.11.2023Peak Performer: “Du kannst dein Leben meistern“

"Höher, schneller, weiter" oder "leistungsloser Wohlstand" - zwischen diesen Extremen ist der Begriff "Leistung" seit längerem unter Beschuss. "Keins dieser Extreme ist für uns, unsere Kinder und

21.11.2023Poc Calyx: Ein Helm zum Radeln, Skifahren und Bergsteigen

Seit einigen Jahren begeben sich immer mehr Skitourengeherinnen und Bergsteiger klimafreundlich per Rad zu den Startpunkten ihrer Routen. Da die wenigsten auf den nicht selten längeren Strecken Lust

19.11.2023Ortlieb Fuel Pack: Praktische Oberrohrtasche

Bikepacking ist weiter im Trend: Seine Utensilien direkt am Rad und nicht am Gepäckträger unterzubringen ist aber einfach auch praktischer... Ein gutes Beispiel dafür die Oberrohrtasche "Fuel Pack"

17.11.2023Rouvy: Der Black-Friday-Deal

Der Winter ist nicht mehr weit, und Rennradfahren ist oft jetzt schon nicht mehr so richtig gemütlich... Rouvy hat die perfekte Lösung, um auch bei Kälte und Nässe fahren zu können: Rouvy ist die

16.11.2023Cinelli Pressure ADR: Neue “All-Day-Racing“-Plattform

Gestern hat Cinelli die offizielle Markteinführung seines neuesten Rennrads bekannt gegeben, das Pressure ADR - die "hypermoderne Vision des italienischen Grand-Tour-Rads". ADR steht für “All-Day

15.11.2023Supernova B54 Max: Der hellste Akku-Strahler am Markt

Winterzeit... Die Tage werden kürzer, eine gute Beleuchtung am Rad wird immer wichtiger. Einen Akku-Scheinwerfer der Superlative hat Supernova auf Lager, der Fahrradlicht-Spezialist aus dem Breisgau:

13.11.2023SaddleSpur: Rennrad-Sattel mit Rückenlehne

(rsn) - Einen Sattel mit Rückenlehne - das kennt vielleicht manche/r noch aus seiner Jugend, als die legendären Bonanza-Räder mit langen, hinten nach oben gezogenen Sätteln den Stil der Chopper-Bi

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine