Olympia News

Tony Martin zuversichtlich, dass er im Straßenrennen starten kann

Foto zu dem Text "Tony Martin zuversichtlich, dass er im Straßenrennen starten kann"
Tony Martin (Etix-Quick-Step) | Foto: Cor Vos

04.08.2016  |  (rsn) - Tony Martin, der aufgrund von Kniebeschwerden die Schlussetappe der Tour de France vorzeitig beenden musste, hat am Donnerstag vorsichtige Entwarnung gegeben. "Im Moment ist das Knie ok nach einem zweistündigen Training. Ich bin zuversichtlich, dass ich am Samstag starten kann", twitterte Martin mit Blick auf das Olympische Straßenrennen von Rio.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Milano-Sanremo (1.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)