In Australien begann die Karriere des Weltmeisters

Sagan gibt sein Bora-Debüt bei der Tour Down Under

Foto zu dem Text "Sagan gibt sein Bora-Debüt bei der Tour Down Under"
Peter Sagan | Foto: Cor Vos

03.09.2016  |  (rsn) Es war der bisher größte Transfercoup zur kommenden Saison: Weltmeister Peter Sagan schließt sich ab 2017 der deutschen Equipe Bora-Hansgrohe an. Nun ist auch bekannt, wo der Slowake das erste Mal seine neuen Teamfarben präsentieren wird. "Ich werde im nächsten Jahr die Tour Down Under bestreiten. Es wird mein Vorspiel für die Saison 2017 sein und das erste Mal, dass ich für Bora-Hansgrohe unterwegs sein werde", berichtete Sagan.

Für den 26-Jährigen ist es die Rückkehr nach sieben Jahren Abstinenz zur australischen WorldTour-Eröffnung. 2010 bestritt er dort für Liquigas sein erstes WorldTour-Rennen und glänze auf Anhieb mit einem dritten Etappenplatz und Platz fünf bei der schweren Ankunft zum Willunga Hill. In den Folgejahren bevorzugte er jedoch die Tour de San Luis für seinen Saisoneinstieg.

"Nach sieben Jahren zu dem Rennen zurückzukehren, bei dem meine Profi-Karriere richtig losging, wird ein großartiges Gefühl sein. Ich freue mich darauf in Adelaide und South-Australien zu fahren", so Sagan.

Für die deutsche Equipe Bora-Hansgrohe wird es der erste Start bei der Tour Down Under sein. Das Team von Ralph Denk geht mit großen Ambitionen in die neue Saison und verpflichtete neben Sagan zuletzt weitere Hochkaräter wie Rafal Majka und Marcus Burghardt. Daneben gilt zudem der Aufstieg in die WorldTour als sicher.

Die Tour Down Under startet am 15. Januar mit dem obligatorischen Kriterium "People's Choice Classic". Die Rundfahrt finden im Anschluss vom 17. bis zum 22. Januar statt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • Fyen Rundt - Tour of Funen (1.1, DEN)
  • Puchar Uzdrowisk Karpackich (1.2, POL)
  • La Poly Normande (1.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)