Wechselbörse

Bahrain Merida holt auch Gasparotto

Foto zu dem Text "Bahrain Merida holt auch Gasparotto"
Enrico Gasparotto (Wanty-Groupe Gobert) feiert seinen zweiten Sieg beim Amstel Gold Race. | Foto: Cor Vos

09.09.2016  |  (rsn) - Das neue Bahrain Merida-Team verstärkt sich zur kommenden Saison mit dem Italiener Enrico Gasparotto (Wanty Groupe Gobert). Der 34-Jährige gewann in diesem Jahr den Ardennenklassiker Amstel Gold Race, den er bereits 2012 hatte für sich entscheiden können. Gesparotto unterschrieb für zwei Jahre.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)