Groenewegen und van Poppel als Sprint-Doppelspitze

Oranje mit Dumoulin und van der Breggen zur WM nach Katar

Foto zu dem Text "Oranje mit Dumoulin und van der Breggen zur WM nach Katar"
Anna van der Breggen (Rabobank Liv) | Foto: Cor Vos

27.09.2016  |  (rsn) – Mit den Sprintern Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) und Danny van Poppel (Sky) tritt das neunköpfige niederländische Männer-Team im WM-Straßenrennen von Doha/Katar an. Unterstützt werden die beiden von Dylan van Baarle, Sebastian Langeveld (Cannondale-Drapac), Jos van Emden, Tom Leezer (beide LottoNL-Jumbo), Niki Terpstra (Etixx-Quick-Step), Koen de Kort und Tom Dumoulin (beide Giant-Alpecin).

Im Zeitfahren setzt der Niederländische Verband auf van Emden und Dumoulin, der bei den Olympischen Spielen von Rio in dieser Disziplin die Silbermedaille gewann.

Das achtköpfige Frauenteam wird von Olympiasiegerin Anna van der Breggen (Rabobank Liv) sowie der Sprint-Doppelspitze Kirsten Wild (Hitec Products) und Marianne Vos (Rabobank Liv) angeführt. Dazu kommt eine erstklassig besetzte Helferriege mit Chantal Blaak, Ellen van Dijk (beide Boels Dolmans), Roxane Kneteman (Rabobank Liv), Annemiek van Vleuten (Orica-AIS) und Amy Pieters (Wiggle High5).

Van Dijk, van der Breggen und van Vleuten vertreten die niederländischen Farben im Zeitfahren.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • Fyen Rundt - Tour of Funen (1.1, DEN)
  • Puchar Uzdrowisk Karpackich (1.2, POL)
  • La Poly Normande (1.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)