Tinkoff mit Doppelspitze zu Il Lombardia

Majka und Hansen sollen für Contador in die Bresche springen

Foto zu dem Text "Majka und Hansen sollen für Contador in die Bresche springen"
Rafal Majka (Tinkoff) gewann zum zweiten Mal nach 2014 die Bergwertung der Tour de France. | Foto: Cor Vos

30.09.2016  |  (rsn) – Auch nach der kurzfristigen Absage von Kapitän Alberto Contador kann der Tinkoff-Rennstall ein starkes Aufgebot zur Abschiedsvorstellung bei der Lombardei-Rundfahrt schicken. Im letzten WorldTour-Einsatz seiner Geschichte – Eigentümer Oleg Tinkov zieht sich bekanntlich zum Saisonende aus dem Radsport zurück - wird das Team vom Polnischen Meister Rafal Majka und dem Dänen Jesper Hansen angeführt, als Helfer wurden erfahrene Profis wie Roman Kreuziger, Pavel Brutt, Sergio Paulinho, Pawel Poljanski und Matteo Tosatto nominiert.

Komplettiert wird Tinkoff im „Rennen der fallenden Blätter“ durch den 22-jährigen Österreicher Michael Gogl, der bei der Generalprobe – der Piemont-Rundfahrt – am Donnerstag einen achtbaren 22. Platz belegte.

“Unser Gesamtplan sieht vor, Rafal und auch Jesper für die letzten 60-65 Kilometer zu schonen, die hier der Schlüssel sein werden. Auf dem Papier sind sie unsere besten Karten. Mit den anderen Jungs versuchen wir, die Fluchtgruppen abzudecken“, kündigte der Sportliche Leiter Lars Michaelsen an.

Der 27 Jahre alte Majka, der ab der kommenden Saison an der Seite von Weltmeister Peter Sagan für das deutsche Bora-hansgrohe-Team fahren wird, ist durchaus ein Kandidat für das Podium, auch wenn er bereits eine lange Saison mit Starts beim Giro d’Italia – Gesamtfünfter – und der Tour de France – Gewinner des Bergtrikots – hinter sich hat.

Vor drei Jahren landete der Kletterspezialist schon einmal auf dem Podium des letzten der fünf Radsport-Monumente: Damals musste sich Majka nach 242 Kilometern von Bergamo nach Lecce nur den beiden Spaniern Joaquim Rodriguez und Alejandro Valverde geschlagen geben.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)