Interview mit dem Etixx-Sprinter

Kittel: "Ich gehe mit einem sehr guten Gefühl in die Pause"

Foto zu dem Text "Kittel:
Marcel Kittel (Etixx-Quick-Step) | Foto: Felix Mattis

28.10.2016  |  (rsn) - Marcel Kittel (Etixx-Quick-Step) spricht im Interview vor dem Saitama Criterium über Japan und die Stimmung dort, blickt aber auch noch einmal auf seine Saison 2016 zurück und schaut auf 2017 voraus. Das größte Saisonziel heißt wie immer: Tour-Etappensieg. Bevor er es angeht, freut sich der 28-jährige Kittel aber erstmal auf einen Urlaub in Japan, der ihn auch über den Abschied von Kumpel Tony Martin aus dem Quick-Step-Team hinwegtrösten wird.

Marcel Kittel im Interview:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine