Heute kurz gemeldet

Wellens und Lotto Soudal verlängern bis Ende 2020

Foto zu dem Text "Wellens und Lotto Soudal verlängern bis Ende 2020"
Tim Wellens (Lotto Soudal) kommt als Sechster ins Ziel des Amstel Gold Race. | Foto: Cor Vos

01.05.2018  |  (rsn) - Tim Wellens hat seinen Vertrag mit Lotto Soudal bis Ende 2020 verlängert. Das teilte das belgische WorldTour-Team von Manager Marc Sergeant am Dienstag mit. Der Belgier wird ab Freitag beim Giro d`Italia am Start stehen und dort auf Etappenjagd gehen. Wellens wurde 2013 bei LottoSoudal Profi und absolvierte in dieser Saison das erfolgreichste Frührjahr seiner Karriere. Der 27-Jährige gewann die Andalusien-Rundfahrt und den Pfeil von Brabant und wurde Gesamtfünfter bei Paris - Nizza.

+++

Mehr als drei Monate nach seinem Trainingsunfall in Südafrika, bei dem er von einem Truck angefahren worden war, feiert Laurens De Plus (Quick-Step Floors) am heutigen Dienstag bei Eschborn - Frankfurt (1.UWT) sein Comeback. "Ich kann es kaum abwarten, wieder zu fahren. Ich freue mich wie ein kleines Kind auf die Ostereiersuche. Allerdings möchte ich auch die Erwartungen dämpfen", sagte der 22-Jährige gegenüber Sporza. De Plus hatte bei dem Unfall Nieren- und Lungenquetschungen erlitten

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • World Championships - ITT (WC, SUI)