Zeitfahren von Orihuela

Boasson Hagen gewinnt Valencia-Auftakt, Tony Martin Dritter

06.02.2019  |  (rsn) - Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) hat den Auftakt der 70. Valencia-Rundfahrt (2.) gewonnen und das Gelbe Trikot des Gesamtführenden der spanischen Rundfahrt übernommen. Der 31-jährige Norweger absolvierte am Mittwoch das 10,1 Kilometer lange Zeitfahren mit Start und Ziel in Orihuela in der Zeit von 12:55 Minuten und blieb damit als einziger Starter unter der 13-Minuten-Marke.

Mit sechs Sekunden Rückstand kam der Spanier Ion Izagirre (Astana) auf den zweiten Platz, gefolgt vom Deutschen Zeitfahrmeister Tony Martin (Jumbo - Visma), der bei seinem ersten Einsatz für sein neues Team mit sieben Sekunden Rückstand Dritter wurde. Weltmeister Alejandro Valverde (Movistar), der als Titelverteidiger als letzter Teilnehmer das Rennen in Angriff genommen hatte, belegte an der kleinen Bergankunft oberhalb von Orihuela 14 Sekunden hinter Boasson Hagen Platz acht, Tour-de-France-Gewinner Geraint Thomas (Sky) wurde bei seinem Saisondebüt Dreizehnter.

Tages- und Gesamtwertung:
1. Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) 12:55
2. Ion Izagirre (Astana) +0:06
3. Tony Martin (Jumbo - Visma) +0:07
4. Dylan Teuns (Bahrain - Merida) +0:08
5. Jos van Emden (Jumbo - Visma) +0:11
6. Nelson Oliveira (Movistar) +0:12
7. Pello Bilbao (Astana) +0:13
8. Alejandro Valverde (Movistar) +0:14
9. Jan Tratnik (Bahrain - Merida) +0:18
10. Daniel Martin (UAE - Team Emirates) +0:19

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)