Boasson Hagen bleibt Valenciana-Spitzenreiter

Coquard gewinnt erneut den Besseges-Auftakt

07.02.2019  |  (rsn) - In der neuen Rubrik Ergebnisse liefern wir ab sofort in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour-Serie.

Valencia-Rundfahrt (2.1) - 2. Etappe
Auf dem zweiten Teilstück der Valencia-Rundfahrt, das über 165 Kilometer rund um Alicante führte, hat sich Matteo Trentin (Mitchelton - Scott) den Tagessieg gesichert. Im Sprint setzte sich der Europameister souverän vor dem Franzosen Nacer Bouhanni (Cofidis) und dem Briten Ben Swift (Sky) durch. Edvald Boasson Hagen (Dimension Data), der am Vortag das Auftaktzeitfahren gewonnen hatte, verteidigte als Tagessechster indes seine Führung in der Gesamtwertung. Tony Martin (Jumbo - Visma) nimmt weiterhin Rang drei ein.

Tageswertung:
1. Matteo Trentin (Mitchelton - Scott)
2. Nacer Bouhanni (Cofidis) s.t.
3. Ben Swift (Sky)
4. Sonny Colbrelli (Bahrain - Merida)
5. Alexander Kristoff (UAE Team Emirates)

Gesamtwertung:
1. Edvald Boasson Hagen (Dimension Data)
2. Ion Izagirre (Astana) +0:05
3. Tony Martin (Jumbo - Visma) +0:07

Etoile de Besseges (2,1), 1. Etappe
Bryan Coquard (Vital Concept) hat nach 2016 zum zweiten Mal den Auftakt des Etoile de Besseges gewonnen. Der 26-jährige Franzose setzte sich nach 145 Kilometern von Bellegarde nach Beaucaire vor dem Italiener Sacha Modolo (EF Education First) und seinem Landsmann Pierre Barbier (Natura4ever) durch. Mit seinem ersten Saisonsieg übernahm Coquard auch die Gesamtführung der viertägigen Rundfahrt. Das fast tellerflache Teilstück war bis kurz vor dem Ziel von einer fünf Fahrer starken Spitzengruppe um den Schweizer Jan André Freuler (Amore e Vita) geprägt worden.

Tageswertung:
1. Bryan Coquard (Vital Concept)
2. Sacha Modolo (EF Education First) s.t.
3. Pierre Barbier (Natura4ever)
4. Marc Sarreau (Groupama - FDJ)
5. Christophe Laporte (Cofidis)

Gesamtwertung:
1. Bryan Coquard (Vital Concept)
2. Sacha Modolo (EF Education First) +0:04
3. Pierre Barbier (Natura4ever) +0:06

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine