Paris - Nizza

Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. März

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. März"
Paris-Nizza, 2. Etappe | Foto: Cor Vos

12.03.2019  |  p>(rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Paris Nizza (2.UWT) - 3. Etappe, 200 Kilometer
Zwar konnte mit Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma) auf den ersten beiden Etappe ein Sprinter jubeln, doch einen wirklichen Massensprint gab es dabei nicht. Dazu könnte es am Dienstag kommen, wenn flache 200 Kilometer zwischen Cepoi und Moulins anstehen. Allerdings nur dann, wenn nicht wieder der Wind zum Zünglein an der Waage wird.

Spitzenreiter Groenewegen, Caleb Ewan (Lotto Soudal), Matteo Trentin (Mitchelton - Scott), Fabio Jakobsen (Deceuninck - Quick Step), Sam Bennett (Bora - Hansgrohe), Arnaud Demare (Groupama - FDJ) sowie die Deutschen Marcel Kittel (Katusha - Alpecin), John Degenkolb (Trek - Segafredo) und André Greipel (Arkéa Samsic) gehören wieder zu den Favoriten.

Zur Sonderseite mit Startliste

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)