Philipsen für die Sprints dabei

Kalifornien-Debüt: Pogacar führt UAE in die USA

Foto zu dem Text "Kalifornien-Debüt: Pogacar führt UAE in die USA"
Tadej Pogacar (UAE Team Emirates) | Foto: Cor Vos

08.05.2019  |  (rsn) - Nach seinem Durchbruch als Gesamtsieger der Algarve-Rundfahrt und dem sechsten Gesamtrang bei der Baskenland-Rundfahrt wird der erst 20 Jahre alte Slowene Tadej Pogacar das UAE Team Emirates nun auch ab Sonntag bei der Kalifornien-Rundfahrt anführen. Der Tour de l'Avenir-Sieger von 2018 soll im Sonnenstaat an der Pazifikküste auf Gesamtwertung fahren und wird bei der 14. Austragung der Amgen Tour of California daher zwar täglich darauf achten müssen, keine Zeit zu verlieren, in erster Linie aber bei der Bergankunft am Mount Baldy auf der 6. Etappe Bestform zeigen müssen.

"Ich hoffe, dass ich noch immer auf die gute Form bauen kann, die mir zu Saisonbeginn geholfen hat", so Pogacar in einer Pressemitteilung seines Rennstalls. "Es war ein toller Start ins Jahr für mich. Ich habe viel gelernt und gleichzeitig einige wichtige Ergebnisse eingeholt."

Für den Slowenen wird es nach einem Auftritt in Richmond bei der Junioren-Weltmeisterschaft 2015 sein erstes Rennen auf US-Boden. "Ich bin enthusiastisch und sehr glücklich, in den Vereinigten Staaten zu fahren", so Pogacar weiter.

Vor der Bergankunft am Mount Baldy dürfte auch die Ankunft in South Lake Tahoe auf der 2. Etappe mit einer kurzen, aber knackigen Schlussrampe nach zuvor mehr als 120 Kilometern stetigem Anstieg von 41 auf 2.616 Meter Seehöhe für die Gesamtwertung eine Rolle spielen. Außerdem ist die Ankunft der 5. Etappe in Ventura mit einer 900 Meter langen 9%-Rampe sechs Kilometer vor dem Ziel für Angreifer gemacht.

Die Etappen 1, 3, 4 und 6 sollten jedoch den Sprintern gehören. Für diese Ankünfte hat das Team aus den Emiraten mit dem Belgier Jasper Philipsen ebenfalls einen vielversprechenden Siegkandidaten in Kalifornien an Bord.

UAE Team Emirates bei der Amgen Tour of California: Kristijan Durasek, Roberto Ferrari, Vegard Stake Laengen, Cristian Munoz, Rui Oliveira, Jasper Philipsen, Tadej Pogacar

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)