Slowenien-Rundfahrt

Kranker Ackermann nicht mehr zur Schlussetappe gestartet

23.06.2019  |  (rsn) - Aus gesundheitlichen Gründen ist Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) am Sonntag nicht mehr zur Schlussetappe der Slowenien-Rundfahrt (2.HC) angetreten. Dies teilte der Raublinger Rennstall via Twitter mit. "Leider ist Pascal krank geworden und nach Rücksprache mit dem Teamarzt und dem Trainer haben wir uns entschieden, dass er die heutige Etappe nicht fahren wird", so das Team. Der Landauer hat seinen nächsten Einsatz am kommenden Sonntag bei der DM auf dem Sachsenring, wo er seinen Meistertitel verteidigen will. Inwieweit die Krankheit ihn dabei handicapen wird oder ob es sich nur um eine Vorsichtsmaßnahme handelte, bleibt abzuwarten.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine