Valverde schlägt Sanchez in seiner Heimatstadt

Finale der Spanischen Meisterschaften im Video

Foto zu dem Text "Finale der Spanischen Meisterschaften im Video"
Alejandro Valverde (Movistar) ist erneut Spanische Meister geworden. | Foto: Cor Vos

30.06.2019  |  (rsn) - Weltmeister Alejandro Valverde (Movistar) hat sich in seiner Heimatstadt Murcia den dritten Spanischen Meistertitel geholt. Der 39-Jährige setzt sich nach 195 Kilometern im Zielsprint gegen Luis León Sánchez (Astana) durch. Das nationale Meistertrikot wird Valverde bei der Tour de France aber nicht tragen, da das Regenbogentrikot desWeltmiesters vorrangig ist.

Das Finale der Spanischen Meisterschaften im Video:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)