Quintana düpiert in Calpe die Konkurrenz

Highlight-Video der 2. Vuelta-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 2. Vuelta-Etappe"
Nairo Quintana (Movistar) strahlt nach seinem Sieg auf der 2. Vuelta-Etappe. | Foto: Cor Vos

26.08.2019  |  (rsn) - Nairo Quintana (Movistar) hat auf 2. Etappe der 74. Vuelta a Espana die Konkurrenten auf dem falschen Fuß erwischt. Der 29-jährige Kolumbianer setzte sich über 200 Kilometer von Benidorm nach Calpe nach einer Attacke auf den letzten drei Kilometern aus einer sechsköpfigen Ausreißergruppe heraus durch.

Mit fünf Sekunden Rückstand sicherte sich der Ire Nicolas Roche (Sunweb) Rang zwei sowie das Rote Trikot des Gesamtführenden. Auf den weiteren Plätzen folgten zeitgleich Primoz Roglic (Jumbo - Visma), Rigoberto Uran (EF Education First) und Fabio Aru (UAE - Team Emirates).

Das Highlight-Video der 2. Vuelta-Etappe:

-->

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand Prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Giro della Toscana - Memorial (2.1, ITA)
  • Olympia´s Tour (2.2U, NED)