Tour of Britain

Vorschau auf die Rennen des Tages / 10. September

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 10. September"
Das Peloton bei der Tour of Britain | Foto: Cor Vos

10.09.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tour of Britain (2.HC), 4. Etappe - 173km
Nach drei Sprintankünften in Folge kommen am Dienstag erstmals die Klassementfahrer zum Zug. Auf dem 173 Kilometer langen Weg von Gateshead nach Kendal stehen zunächst jeweils eine Bergwertung der 1., der 2. und der 3. Kategorie an. Für eine Selektion könnte schließlich das Finale in Kendal sorgen. Die letzten 700 Meter sind im Schnitt elf Prozent steil, so dass hier sicher mit Attacken von Fahrern wie Mathieu van der Poel (Corendon - Circus) zu rechnen ist.

Zur Startliste:

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Grand Prix Chantal Biya (2.2, CMR)
  • Coppa Sabatini - Gran Premio (1.1, ITA)
  • Okolo Slovenska / Tour de (2.1, SVK)
  • Olympia´s Tour (2.2U, NED)