Training in der Sonne am Sonntag

Froome ist wieder auf der Straße unterwegs

Foto zu dem Text "Froome ist wieder auf der Straße unterwegs"
Chris Froome (Ineos) | Foto: Cor Vos

01.10.2019  |  (rsn) - Am 27. Oktober will Chris Froome in Japan, etwas nördlich von Tokio, wieder eine Art Radrennen bestreiten - wenn auch eines, dessen Ausgang vor dem Start bereits feststeht: das Saitama Criterium, die Show-Veranstaltung, die Tour de France-Veranstalter ASO Jahr für Jahr ausrichtet, um die japanischen Radsport-Fans mit der Präsenz der großen Superstars zu beglücken.

Froome hat zugesagt, obwohl er seit seinem schweren Unfall bei der Kursbesichtigung des Einzelzeitfahrens beim Critérium du Dauphiné am 12. Juni kein Rennen mehr bestritten und auch nicht auf der Straße trainiert hatte - bis zum vergangenen Sonntag.

Da nämlich postete der vierfache Tour-de-France-Sieger ein Foto auf Twitter, das ihn in Radkleidung in den Bergen oberhalb Nizzas zeigt - seiner Wahlheimat-Region. "Gut wieder zurück auf der Straße zu sein", betitelte Froome das Bild, das beweist, dass er nun auch wieder auf der Straße trainiert. Bislang waren nur Aufnahmen auf dem Heimtrainer und auf einer Freiluft-Bahn in der Nähe von Nizza entstanden.

Froome hatte sich bei seinem Trainingsunfall im Juni mehrere schwere Verletzungen zugezogen, die auch ein Karriereende hätten bedeuten können. Bei seinem Aufprall gegen eine Mauer brach er sich den Oberschenkel und seinen Ellbogen sowie das Brustbein und mehrere Wirbel. Außerdem verlor Froome fast zwei Liter Blut. Er wurde sofort ins Krankenhaus geflogen, wo er stundenlang notoperiert werden musste und zunächst auf der Intensivstation blieb. Insgesamt, inklusive der Zeit nach dem Verlassen der Intensivstation, lag er drei Wochen im Krankenhaus.

Trotz allem hofft Froome, im kommenden Sommer wieder bei alter Stärke zu sein und seinen fünften Tour-de-France-Sieg feiern zu können. Außerdem hat er sich den Olympiasieg in Tokio kurz nach der Frankreich-Rundfahrt zum Ziel gesetzt.

Froomes Tweet vom Sonntag:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)