Kanadier soll Hermans und Martin unterstützen

Kletterspezialist Piccoli zur Israel Cycling Academy

05.10.2019  |  (rsn) - Die Israel Cycling Academy ist auch nach dem angekündigten Zusammenschluss mit dem Katusha-Team auf dem Transfermarkt aktiv. Der israelische Zweitdivisionär, der 2020 dank der Lizenz des Schweizer Rennstalls in die WorldTour aufsteigen wird, meldete nun die Verpflichtung des Kanadiers James Piccolo, der künftig die Kletterfraktion um Ben Hermans und den ebenfalls neu ankommenden Iren Daniel Martin verstärken soll. Der 27-jährige Piccoli feierte in dieser Saison im Trikot des Drittdivisionärs Elevate vor allem auf dem amerikanischen Kontinent einige bemerkenswerte Erfolge. So gewann er in den USA die schwere Tour of the Gila, wurde in seiner Heimat Gesamtzweiter der Tour de Beauce und gewann den Auftakt der Tour of Utah, die er hinter seinem neuen Teamkollegen Hermans auf dem zweiten Rang beendete. Piccoli ist der bisher dritte Zugang nach Martin und dem Franzosen Hugo Hofstetter (Cofidis).

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)