Sprinter mal in Gummistiefeln

Greipel gibt Anschubhilfe auf der Crossstrecke

Von Joachim Logisch aus Tel Aviv

Foto zu dem Text "Greipel gibt Anschubhilfe auf der Crossstrecke"
André Greipel schiebt eine Schülerin auf dem Rad an. | Foto: Noa Arnon

11.12.2019  |  (rsn) - André Greipel und Rick Zabel (Israel Start-Up Nation) präsentieren in Israel nicht nur ihr neues Team. Zusammen mit Mannschaftskollegen und Kindern der Bartali Youth Leadership School in Ben Shenem nahe Tel Aviv bauten sie mit viel Einsatz auf einer Wiese eine Crossstrecke für die Schüler. “Das hat Spaß gemacht. Es ist auch ein gutes Gefühl, zu wissen, dass der Parcours die Schüler weiterbringen wird“, erklärte Greipel gegenüber radsport-news.com.

Die Profis halfen in Gummistiefeln beim Aufschütten der Erdhügel und bei der Reinigung des vom Regen aufgeweichten Bodens von großen Steinen und Müll. Als der Parcours abgesteckt war, fuhren sie mit den Schülern in gemischten Staffeln um die Wette.

“Ich hoffe, dass die Schüler die Crossstrecke lange nutzen können“, meinte Greipel, der auch einer noch nicht so erfahrenen Schülerin über den tiefen Boden half.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • UAE Tour (2.UWT, UAE)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Rwanda (2.1, RWA)